Das sagen unsere Kunden

Über 7'000 Bewertungen kann Baumeler Reisen verzeichnen. Die Zufriedenheit beziffern unsere Kundinnen und Kunden nahezu mit der vollen Punktzahl 5.0. So empfehlen weit über 90% unserer Gäste Baumeler Reisen an Freunde und Bekannte weiter. Auf diese Resultate sind wir stolz und es bestätigt uns in unserer konsequenten Qualitätsstrategie.

 

Lesen Sie die Rezensionen einiger unserer Kunden und bewerten Sie Ihre Baumeler-Reise hier:

 

«Ich bin schon sehr oft mit Baumeler gereist und komme immer glücklich nach Hause. Ganz herzlichen Dank für die jeweilige Beratung und die herrlichen Erlebnisse! Heute habe ich grad die Bestätigung erhalten, dass ich vom 23.07.17 bis 30.07.17 auf der Reise "Ostfriesland für Entdecker" dabei bin. Ich war schon zwei Mal dort und freue mich enorm auf die neuerliche Woche auf den kleinen Inseln in der wilden Nordsee!» - Katrin Vogt (13.06.2017)

 

«Qualität stimmt. Tolles Team. Sehr kompetente Kurs- und Reiseleiter.» - C. Kristensen-Minder (24.10.2018)

 

«Eine ganz tolle Zusammenarbeit, die ich mit Baumeler Reisen habe!» - P. Jordi (08.09.2017)

 

«Meine Frau und ich sind soeben zurück von einer eindrücklichen Baumeler-Reise in die Bretagne. Die Mischung aus Kultur und landschaftlichen Schönheiten, die Wahl der beiden Standorte und die professionelle Reiseleitung sind die Grundpfeiler für eine tolle Reise in eine entfernte Ecke unseres westlichen Nachbarlandes.» - H. Hefti (24.09.2019)

 

«Ich bin schon 8× mit Baumeler Reisen gereist. Und bin jedes Mal begeistert. Was mir besonders gefällt. Die gute Reiseleitung, es wird alles gut organisiert; ist abwechslungsreich. Und man füllt sich in der Gruppe gut aufgehoben. Ich werde Die weiterempfehlen. Liebe Grüsse Verena Biberstein.» - V. M. Biberstein (21.05.2018)

 

«Soeben von der Reise "Romantisches Cornwall" zurückgekehrt und kann diese nur wärmstens jedem Küstenliebhaber empfehlen.» - U. Danieli Zumbach (21.08.2017)

 

«Schöne Wanderferien auf Lemnos verbracht. Es stimmt - man kommt als Fremder und geht als Freund.» - W. Sutter (18.06.2017)

 

 «Super Organisation. Tadellos organisierte Reisen. Kann ich jederzeit weiter empfehle.» - A. Müller (2019)

 

 «Alles bestens.» - N. Czychon (2019)

 

 «Hier konnte ich meine perfekten Ferien buchen, ich durfte ankommen und musste mich um nichts kümmern müssen und durfte einfach nur entspannen. Ich bleibe Baumeler Reisen treu» - H. Fürling (2018)

 

 «Vertrauen, Qualität, Sicherheit und gute Laune. Mit Baumeler unterwegs zu sein heißt, in einem Kokon zu reisen: sich zu trennen, nicht an irgendetwas denken zu müssen, nur um sich zu entspannen und sich von einem Führer führen zu lassen.» - A. Dizerens (2018)

 

«Unsere Veloferien in den Abruzzen waren ein einzigartiges, schönes Erlebnis. Auf wenig befahrenen Strassen konnten wir durch traumhafte Landschaften radeln. Dass wir gleichzeitig von unserer Reiseleiterin noch viel über Land und Leute erfahren konnten, wir auf viele schöne Blumen aufmerksam gemacht wurden und nach jedem anstrengenden Aufstieg von unserem Begleiter mit einer feinen Stärkung erwartet wurde, war noch das Pünktchen auf dem i !» - J. Jäggi (06.10.2019)

 

«Gäbe es Baumeler Reisen nicht, so müsste man sie erfinden. War schon dreimal mit Baumeler in Sardinien mit dem E-Bike unterwegs. Traumhafte Routenführung, wunderschöne Hotels und eine Reiseleitung, welche keine Wünsche offen lässt. Kompetente Infos über Land und Leute sowie ein Begleit-Auto-Service, super. Das eigene Gepäck wird im jeweiligen Zimmer deponiert, Verpflegung unterwegs hervorragend, Herz - was willst du mehr. Mit BAUMELER-REISEN reist man wirklich.»- V. Ruef (04.10.2019)

 

«Ich bin schon mehrmals mit Baumeler gereist, denn ich liebe es aktiv in der Natur unterwegs zu sein. Man kriegt so viel mehr vom Land mit als wenn man mit dem Auto herumfährt... genussvoll und langsam unterwegs zu sein, das gefällt mir! Ich kann Baumeler nur empfehlen!» - N. Fischer (02.10.2019)

 

«Schön, dass Baumeler auch für weniger geübte Wandervögel so viele tolle reisen anbietet. Die Holland reise bleibt unvergessen!» - I. Knauer (02.10.2019)