jetzt Buchen

Flussfahrt auf der Seine

Elektrovelo-Reise durch die malerische Landschaft der Normandie nach Paris

Eine vielfältige Landschaft, wunderschöne Flussufer und malerische Gärten begleiten uns auf der Velo- und Schiffsreise durch die Normandie. Erkunden Sie die Stadt der Liebe und tauchen Sie ein in eine einmalige Gegend, die schon Maler und Dichter in ihren Bann zog. Dank dem Elektrovelo ist diese Reise ein wahrer Genuss.

Reisedaten

Mindestens 6, maximal 18 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise

Fahrt im Comfort-Bus nach Paris.

2. Tag: Conflans Saint Honorine

Die Rundreise, welche wir mit dem E-Bike bestreiten, führt durch die abwechslungsreiche Landschaften der Seine und Oise und zurück zum Schiff, das in Conflans Saint Honorine auf uns wartet. → 48 km

3. Tag: Rouen

Zu Fuss entdecken wir die engen und malerischen Gassen von Rouen, die ein wahres Freilichtmuseum gotischer Kunst ist. Velotour zur Abtei Jumièges. Dieses Kloster war bis zu den Religionskriegen eines der grössten Klöster Frankreichs. → 56 km

4. Tag: Étretat

Wir fahren durch das abwechslungsreiche Küstengebiet der Haute Normandie nach Étretat. Bei einem kleinem Spaziergang erklimmen wir die Porte d’Aval und geniessen die fantastische Aussicht. → 42 km

5. Tag: Honfleur - Caudebec-en-Caux

Wir besichtigen das Städtchen Honfleur mit dem bezaubernsten Hafen der Normandie und entdecken anschliessend auf ruhigen Nebenstrassen die landschaftlichen Schönheiten dieser Region. Auf der beeindruckenden Pont de Brotonne überqueren wir die Seine und erreichen am anderen Flussufer Caudebec-en-Caux. → 51 km

6. Tag: Les Andelys - Giverny - Vernon

Wir starten auf unsere letzte Velofahrt vom reizenden Provinzstädtchen Les Andelys und fahren vorbei am Château Gaillard von Richard Löwenherz. Wir geniessen die malerische Landschaft, die schon den Künstler Claude Monet beeindruckt hat. → 46 km

7. Tag: Bonjour Paris! (Velofreier Tag)

Wir kehren zurück in die Hauptstadt Frankreichs. Eine Stadtrundfahrt bringt uns die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten näher und wir erfahren viel Spannendes über diese vielseitige Stadt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

8. Tag: Rückreise

Ausschiffung nach dem Frühstück und Rückfahrt in die Schweiz.

Programmänderungen vorbehalten!



Unterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Schiff Nat. Kat.
Schiff 7 MS AMALYRA *****
Dieses Schiff besticht durch klassische Eleganz und Komfort auf hohem Niveau, sowie einer erstklassischen Gastronomie.
Monika Kalbermatten Reiseleiterin
Christian Metzger Reiseleiter
Kundenbewertungen
4.8
Flussfahrt auf der Seine
7 Bewertungen
Bewertung abgeben
8 Tage p.P. ab CHF 2390.-
Ansprechpartner Nicole Fischer +41 (0)41 418 65 73
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Schiff
Attraktive Schnellbucherpreise!

Anforderungsprofil

Route auf Velowegen und Nebenstrassen. Durchschnittliche km-Leistung 48 km (mind. 42 km, max. 56 km). Es besteht die Möglichkeit in den Begleitbus umzusteigen.

Highlights

  • Velotouren entlang wunderschönen Flussufern.
  • Interessante Führungen in Rouen und Paris.
  • Beeindruckende Felsenklippen in Étretat.

Leistungen

  • An-/Rückreise im Comfort-Bus
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord
  • 24 h Kaffee/Tee
  • Kaffee & Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack
  • Galadinner
  • Velopaket: Velotouren und Gruppentransfers, Abendessen in Le Havre, Mittagessen in Paris, Stadtführungen Rouen und Paris, Eintritte gemäss Programm, baumeler-Reiseleitung, ausführliche Reisedokumentation
  • Kofferservice ab/bis Anleger
  • Ein-/Ausschiffungs- und Hafengebühren
  • Gratis WiFi an Bord

Blog-Artikel die Sie interessieren könnten

Mit Baumeler auf der Seine Flussfahrt die Seele „baumelern“ lassen…

Bisher habe ich immer gedacht, eine Flussfahrtsreise sei nur etwas für ältere Leute. Aber dank...

Nicole Fischer | 15.12.2016
Kommentare | 460 mal gelesen