jetzt Buchen

Wanderreise Insel Korcula

Wandern in der Heimat von Marco Polo

Korcula, ein mediterranes Paradies an der Adria, ist eine unendliche Fundgrube für malerische Motive. Schriftsteller haben diese Insel in unzähligen Versen verewigt. Stille, türkisblaue Buchten, verträumte Dörfer, grüne Wälder und immer wieder der Blick auf die vorgelagerten Inseln und das weite Meer. Für Liebhaber von Bootsfahrten sind die Ausflüge zu den Nachbarinseln Peljesac und Hvar weitere Höhepunkte.

Reisedaten

Mindestens 12, maximal 19 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich – Insel Korcula Linienflug von Zürich nach Split. Fahrt mit dem Schnellboot auf die Insel Korcula.

2. Tag: Mittelalterliche Baukunst Führung durch die Altstadt von Korcula. Anschliessend Aufstieg nach Zrnovo mit den typischen Steinhäusern. Vorbei an geheimnisvollen Kreidesteinfelsen wandern wir durch das Naturreservat Kocije. → Wz 3 Std.

3. Tag: Halbinsel Peljesac

Bootsfahrt nach Orebic auf der Halbinsel Peljesac. Panoramawanderung hoch über dem Meer nach Viganj. → Wz 3 Std.

4. Tag: Äusserster Westen

Ausflug nach Vela Luka. Mal über gemütliche Wege, dann zwischen Steinmauern und durch wilde Macchia erkunden wir den äussersten Westen der Insel. → Wz 3 Std.

5. Tag: Peljesac - Ston

Mit der Fähre und per Bus erreichen wir Ston. Spaziergang auf der imposanten Verteidigungsmauer. → Wz 1 Std.

6. Tag: Weingärten und Olivenhaine Wir wandern über sanfte Hügel mit Blick auf die gegliederte Küste Richtung Lumbarda. Bei einer Weinprobe geniessen wir typische Landesprodukte. → Wz 2 Std.

7. Tag: Lavendelinsel Hvar - Trogir

Der Katamaran bringt uns auf die bekannte Insel Hvar. Wanderung zwischen duftenden Feldern auf die Anhöhe des Berges Sv. Nicola, wo wir eine herrliche Aussicht geniessen. Am Abend erreichen wir die pittoreske Küstenstadt Trogir. → Wz 4 Std.

8. Tag: Trogir - Zürich

Morgens erkunden wir Trogir. Die malerische Stadt gehört wegen ihren unzähligen Baudenkmälern zum UNESCO-Welterbe. Nachmittags Transfer zum Flughafen Split und Rückflug nach Zürich oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Insel Korcula 6 Liburna ****
Sehr gute Lage mit Blick auf die Halbinsel Peljesac und die Altstadt. Die Zimmer Richtung Meer, verfügen über eingeschränkte Meersicht.
Trogir 1 Palace ***
Hübsches Hotel, nur 5 Gehminuten von der Altstadt entfernt.
Ursula Burkart Reiseleiterin
Sofia Snozzi Reiseleiterin
Antonija Babic Reiseleiterin
Gabriela Schenker Reiseleiterin
Kundenbewertungen
4.5
Wanderreise Insel Korcula
27 Bewertungen
Bewertung abgeben
8 Tage p.P. ab CHF 2170.-
Ansprechpartner Christa Bühlmann +41 (0)41 418 65 23
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Natur
Baden

Anforderungsprofil

Wanderungen mittel, 1 bis 4 Std., teils steinige Wege, einige Auf- und Abstiege.

Highlights

  • Ausflug auf die Nachbarinsel Hvar, eine adriatische Perle.
  • Degustation typischer Landesprodukte.
  • Die malerische Küstenstadt Trogir, ein UNESCO-Welterbe.

Leistungen

  • Linienflug Zürich-Split und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension plus
    3 Mahlzeiten
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Wanderungen, Gruppentransfers
  • Fähren, Schifffahrten
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Stadtführung in Korcula und Trogir
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Antonija Babic I Gabriela Schenker

21.04.-28.04.18: Gabriela Schenker