jetzt Buchen

Malreise Otranto-Apulien

Malreise zu den Farbenfreuden des Südens

Otranto, an diesem magischen Ort, der noch viel von der Atmosphäre der «Magna Grecia» in sich trägt, wollen wir durch die Malerei all unsere Sinne stärken! Das Motto der Woche: Durch munteres Üben immer entschlossener und mutiger werden und eine künstlerische Haltung einnehmen. Die Farben verzaubern uns.

Reisedaten

Mindestens 6, maximal 15 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich - Otranto

Flug nach Brindisi und Busfahrt ins Hotel.

2. bis 7. Tag: Malen in und um Otranto Schon bei der Ankunft sind wir überwältigt von der Schönheit der Meeresfarben. Wir experimentieren mit allen Techniken, um diese Wirkung wiederzugeben. Der kleine Ort Otranto sprüht vor Lebendigkeit und wir geniessen die südliche Atmosphäre. Es gibt sogar einen roten See, der Bauxitsee und der Mut zur Farbe kommt von selbst! So richtig spannend wird es auf den Ausflügen mit unserem Bus nach Lecce, Gallipoli und Ostuni. Dort malen wir die typische, lokale Trulliarchitektur und geniessen die gesunde, lokale Küche.

8. Tag: «Arrivederci» Apulien Busfahrt nach Brindisi und Flug zurück in die Schweiz oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Otranto 7 Albania ***
Das Hotel Albania liegt im Zentrum von Otranto, direkt neben der Porta Terra, dem Tor zur historischen Altstadt. 5 Minuten Spaziergang zum Strand. Unkompliziertes feines Abendessen im Hotel mit Aussicht auf das Meer und Städtchen.
Cornelia Stauffer Kursleiterin
Kundenbewertungen
4.9
Malreise Otranto-Apulien
38 Bewertungen
Bewertung abgeben
8 Tage p.P. ab CHF 2090.-
Ansprechpartner Claudia Kristensen +41 (0)41 418 65 74
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Highlights

  • Malerische Orte wie Lecce, Gallipoli und Ostuni.
  • Tiefrote Erde am Bauxitsee.
  • Frühstücksterrasse mit Sicht auf das Meer.

Leistungen

  • Flug Zürich-Brindisi und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Gruppentransfers
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder im Hotel
  • Transfers und Ausflüge
  • Eintritte und Besichtigungen
  • CHF 25 boesner Gutschein
    für den Materialeinkauf
  • baumeler-Kursleitung/Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Kursleiterin

Cornelia Stauffer

MALTECHNIKEN:

Aquarell, Acryl, Zeichnen - in die Farben eintauchen und sich von ihnen bei der Hand nehmen lassen. Fortgeschrittene werden speziell gefördert und auf «unbegangene Wege» aufmerksam gemacht. Für alle Anfänger und Fortgeschrittenen bieten wir viele Hilfsmittel für die Perspektive und neue Fragestellungen, damit wir uns mit Farben und Formen noch freier bewegen können.