Aktivreisen in Osteuropa

Wandern und Velofahren durch das wilde Baltikum

Osteuropa wird als Reiseziel oftmals vernachlässigt, dabei hat es vor allem landschaftlich und kulturell eine Menge zu bieten. Unsere Angebote erstrecken sich von Russland im Norden über Montenegro im Süden bis hin nach Georgien im Osten. Während der Norden aufgrund einiger seiner bemerkenswerten Altstädte und der wunderschönen Ostseeküste bewundert wird und sich eignet für wunderschöne Veloferien, punktet der Balkan mit faszinierender, unberührter Natur und einem warmen Klima – alles was es für die perfekten Wanderferien braucht. Im Südkaukasus – wo man die Mischung zwischen Okzident und Orient spürt - gibt es neben historischer Architektur auch eine vielfältige Landschaft zu bestaunen.

Gabriela Schenker erzählt über die Faszination Slowenien:

Marianne Peyer - Spezialistin Baltische Staaten

"Man muss diese Gegend gesehen haben, wenn einem nicht ein Bild in der Seele fehlen soll - schrieb einst Wilhelm von Humboldt, Philosoph, Sprachforscher und Staatsmann. Holen Sie sich dieses Bild, kommen Sie mit nach Litauen, Lettland und Estland und lernen Sie diese Länder kennen, die lange von der Landkarte gestrichen waren."