jetzt Buchen

Andalusien klassisch

Lebensfrohes, maurisch geprägtes Spanien

Granada mit der weltberühmten Alhambra, Córdoba mit der Mezquita und Sevilla mit ihrem maurischen Gepräge. Die imposanten Gipfel der Sierra de Grazalema und zum Abschluss ein Aufenthalt an der wildromantischen Costa de la Luz mit ihren endlosen Sandstränden sind auserlesene Erlebnisse. Abgerundet wird die Reise durch ausgiebige Tafelfreuden und die ansteckende südliche Lebenslust...

Reisedaten

Mindestens 12, maximal 23 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich - Málaga - Granada Linienflug von Zürich nach Málaga mit SWISS und Transfer nach Granada.

2. Tag: Granada - Alhambra Ein Meisterwerk maurischer Architektur, die weltberühmte Alhambra, setzt heute Vormittag einen kulturellen Höhepunkt. Ein Spaziergang durch die schönen Gartenanlagen des «Generalife» rundet die faszinierende Besichtigung ab. Am Nachmittag Bummel durch die verwinkelten Gassen des Albaicin, dem alten Stadtteil Granadas.

3. Tag: Granada - Córdoba

Unsere Fahrt nach Córdoba unterbrechen wir mit einer Wanderung mit Sicht auf ein Meer von Olivenhainen. → Wz 1½ Std.

4. Tag: Córdoba - maurisches Andalusien Auf unserem Rundgang durch Córdoba nimmt uns die maurische Atmosphäre gefangen. Wir besuchen eines der prachtvollsten Bauwerke Spaniens, die Moschee La Mezquita, spazieren durch die engen Gassen und bewundern die blumengeschmückten kühlen Patios. Nachmittag zur freien Verfügung.

5. Tag: Sierra Morena Heute wandern wir durch Korkeichenwälder und über sanfte Hügel. → Wz 3½ Std.

6. Tag: Córdoba - Sevilla Wanderung in einem Naturschutzgebiet. Anschliessend erwartet uns ein typisch andalusisches Mittagessen. Weiterfahrt in die lebhafte Stadt Sevilla. → Wz 3½ Std.

7. Tag: Einzigartiges Sevilla Am Vormittag besichtigen wir Sevilla, die, wie es heisst, «andalusischste» aller andalusischen Städte. Am Nachmittag haben wir Zeit, weitere schattige Patios und malerische Winkel ausfindig zu machen.

8. Tag: Traditionelle Finca Beim Besuch einer wunderschön gelegenen, gepflegten Finca lernen wir das traditionelle Andalusien kennen. Nach einer gemächlichen Wanderung durch die Hügel der Sierra Norte erwartet uns ein echt andalusisches Mittagessen. → Wz 2 Std.

9. Tag: Sevilla - Ronda - Grazalema Auf der Route der «Pueblos Blancos», der berühmten weissen Dörfer, fahren wir nach Ronda, dem wohl schönsten Ort. Er liegt malerisch auf zwei Felsplateaus und ist durch eine tiefe Schlucht getrennt. Über eine hohe Brücke gelangt man in die maurische Altstadt mit ihren schneeweissen Häusern. Geführter Rundgang und Weiterfahrt nach Grazalema.

10. Tag: Naturpark Grazalema Wanderung in der imposanten Bergwelt des Naturparks Sierra de Grazalema mit seiner vielfältigen Vegetation, der bizarren Karstlandschaft, Höhlen, Steilhängen und tiefen Schluchten. → Wz 3-5 Std.

11. Tag: Grazalema - Conil de la Frontera Nach einer schönen Wanderung fahren wir nach Conil de la Frontera an die wildromantische Costa de la Luz mit ihren endlosen Sandstränden. → Wz 2½ Std.

12. Tag: Cabo Trafalgar - Vejer Unsere Wanderung führt uns entlang der Steilküste und durch Pinienwälder Richtung Kap von Trafalgar. Der Besuch des bildschönen, weissen Dorfes Vejer bildet den krönenden Abschluss. → Wz 2½ Std.

13. Tag: Strandwanderung Wir unternehmen eine schöne Strandwanderung. Nachmittags frei. → Wz 2½-4 Std.

14. Tag: Conil - Málaga - Zürich Transfer nach Málaga und Rückflug oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Granada 2 Corona ****
Córdoba 3 NH Amistad ****
Sevilla 3 Becquer ****
Grazalema 2 Fuerte ****
Conil de Frontera 3 Fuerte ****
Maria Ebneter Reiseleiterin
Beat Werthmüller Reiseleiter
Oscar Valero Reiseleiter
Kundenbewertungen
4.8
Andalusien klassisch
124 Bewertungen
Bewertung abgeben
14 Tage p.P. ab CHF 3870.-
Ansprechpartner Caroline Duss +41 (0)41 418 65 31
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Kultur
Alles ausgesuchte 4-Sterne- Hotels an bester Lage!

Anforderungsprofil

Wanderungen mittel, 1½ bis 5 Std., teils steinige Wege mit einzelnen steileren Auf- und Abstiegen. Wegen den vielen kulturellen Besichtigungen wird nicht jeden Tag gewandert.

Highlights

  • Zu Gast auf einer Finca, wo wir mit andalusischen Spezialitäten verwöhnt werden.
  • Berühmte «Pueblos Blancos» und spektakuläres Ronda.
  • Wanderungen im faszinierenden Naturpark Grazalema.

Leistungen

  • Linienflug Zürich-Málaga und zurück mit SWISS
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Wanderungen, Begleitbus
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Führungen in Granada, Córdoba, Sevilla und Ronda
  • Besuch auf einem privaten andalusischen Gutshof
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Maria Ebneter I Oscar Valero I

Beat Werthmüller