jetzt Buchen

Die Perlen Liguriens

Zeichnen, Malen, Aquarellieren in der Gartenlandschaft Liguriens

Der schmale ligurische Küstensaum ist eine der schönsten Küsten Italiens. Im Schutze der steilen Felsküste gedeiht im milden Klima eine üppige mediterrane Vegetation. Palmen, Agaven, Zypressen und blühende Kakteen bilden den Hintergrund zu den malerischen Küstendörfern. Die Cinque Terre Dörfer sind die bekanntesten davon, wir geniessen aber auch die versteckteren Perlen dieser einzigartigen Kulturlandschaft. Vom Hotel aus sind es wenige Schritte zum Strand von Bonassola, das Baden und Geniessen kommt daher nicht zu kurz.

Reisedaten

Mindestens 6, maximal 15 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich - Bonassola

Bahnfahrt 1. Klasse von Zürich nach Levanto. Dort treffen Sie die Kursleiterin. Gemeinsamer Transfer nach Bonassola.

2. bis 7. Tag: Malen rund um Bonassola

Im beschaulichen Bonassola finden wir unsere Malmotive in den engen Gassen mit ihren rosa-, gelb- und ockerfarbenen Häusern. Feigenbäume und Olivenhaine prägen die Gartenlandschaft rund um Bonassola, die wir in mehreren kurzen Ausflügen kennen lernen und uns immer wieder neue Bildideen geben. Der Garten des Hotels mit seinen Zitronenbäumen gibt uns auch die Möglichkeit, abgeschieden vom bunten Treiben der Promenade zu malen und Bildthemen zu vertiefen. Ein Höhepunkt ist die Schifffahrt entlang der Küste nach Portovenere, wo wir die einzigartigen Dörfer der Cinque Terre vom Meer aus, in neuer Perspektive sehen. Die Woche soll uns die Gelegenheit bieten, diesen wunderbaren Küstenstreifen und dessen verborgenen Perlen zu geniessen und malerisch festzuhalten. Wenige Schritte vom Hotel entfernt empfängt uns der Strand von Bonassola für ein erfrischendes Bad. Das Geniessen wird nicht zu kurz kommen.

8. Tag: Bonassola - Zürich Transfer nach Levanto und Rückreise mit der Bahn oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Bonassola 7 Lungomare ***
Das traditionelle Hotel hat eine einzigartige Atmosphäre und liegt direkt an der Promenade und ca. 50 m vom Strand entfernt.
Nora Dreissigacker Kursleiterin
Kundenbewertungen
4.8
Die Perlen Liguriens
39 Bewertungen
Bewertung abgeben
8 Tage p.P. ab CHF 1550.-
Ansprechpartner Claudia Kristensen +41 (0)41 418 65 74
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Highlights

  • Schweizer Reiseleitung mit Wohnsitz in Ligurien.
  • Farbige Häuser an steilen Hängen.
  • Hotel ist ca. 50 m vom Strand entfernt. Bademöglichkeiten.

Leistungen

  • Bahnfahrt ab/bis Wohnort Schweiz in
    1. Klasse, Basis Halbtax-Abo
  • Reservierte Plätze ab Zürich
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder im Hotel und Restaurants
  • Transfers und Ausflüge
  • Eintritte und Besichtigungen
  • CHF 25 boesner Gutschein
    für den Materialeinkauf
  • baumeler-Kursleitung/Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Kursleiterin

Nora Dreissigacker

MALTECHNIKEN:

Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen, da die Kursleiterin sehr individuell arbeitet und versucht, bei jedem Einzelnen das ureigene Potential zu fördern. Je nach Bedürfnis kann dies in Hilfestellung bei Perspektivproblemen, Farbenlehre aber auch in Gesprächen über Bildwirkung und Bildkomposition stattfinden.