Noch keine Bewertung

Kombinieren Sie bei dieser Velotour die schönsten Abschnitte von Donau und Altmühl. Sie starten in der UNESCO-Welterbe Stadt Regensburg mit fast komplett erhaltener Altstadt und zahlreichen Baudenkmälern. Nach einer Schifffahrt durch die «Weltenburger Enge» mit dem Donaudurchbruch führt die Tour durch Hopfenfelder und sanfte Flusstäler sowie durch das kaum bekannte Wellheimer Trockental, welches auch als Urdonautal bezeichnet wird. Weiter geht es durch das wildromantische Altmühltal und vorbei an schönen Städtchen bis nach Kelheim, wo die Altmühl in die Donau mündet. Den Abschluss der Reise bildet wieder Regensburg.

Webcode: 782

8 Tage ab CHF 680.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

8 Tage / 7 Nächte ab/bis Regensburg

Übernachtungsorte: Regensburg, Bad Gögging, Neuburg, Eichstätt, Beilngries, Kelheim, Regensburg

Anreise täglich vom 06.05. - 02.10.2022

Offerte anfragen
  • UNESCO-Welterbestadt Regensburg.
  • Schifffahrt durch den Donaudurchbruch bei Weltenburg.
  • Bischofsstadt Eichstätt.

Leicht bis mittel, mind. 38 km, max. 60 km. Hervorragend ausgebaute Velowege, meistens am Ufer der Altmühl und Donau entlang.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise

Anreise nach Regensburg. Sie erhalten die Informationsunterlagen. Ihr Mietvelo (falls gebucht) steht im Hotel für Sie bereit.

2. Tag: Regensburg - Bad Gögging

Von der UNSECO-Welterbestadt über Saal nach Kelheim. Per Schiff durch die «Weltenburger Enge» und den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg und weiter ans Tagesziel.

→ ca. 50 km, 20 Min Schifffahrt

3. Tag: Bad Gögging - Neuburg

Die heutige Tour führt teils durch Hopfenfelder und teils am Donau-Radweg vorbei an Ingolstadt nach Neuburg an der Donau.

→ ca. 56 km

4. Tag: Neuburg - Eichstätt

Zunächst radelt man noch ein kurzes Stück entlang der Donau und dann geht es durch das Wellheimer Trockental, welches auch als Urdonautal bezeichnet wird, nach Dollnstein. Tagesziel ist die barocke Bischofstadt Eichstätt im Altmühltal.

→ ca. 60 km

5. Tag: Eichstätt - Beilngries

Heute geht es durch die Wacholderheide des wildromantischen Altmühltals. Vorbei an Walting, Kipfenberg (geografischer Mittelpunkt Bayerns) und Kinding (Kirchenburg) erreichen Sie Beilngries (barockes Rathaus, Frauenkirche, Schloss Hirschberg).

→ ca. 44 km

6. Tag: Beilngries - Kelheim

Vorbei an Dietfurt erreichen Sie das schöne Städtchen Riedenburg, wo Sie im Kristallmuseum die weltgrößte Bergkristallgruppe bestaunen können (Eintritt inklusive). Weiter geht es über Essing ins Wittelsbacherstädtchen Kelheim.

→ ca. 48 km

7. Tag: Kelheim - Regensburg Über Bad Abbach gelangen Sie wieder zurück nach Regensburg. Aufgrund der kurzen Etappe, können Sie den restlichen Tag für eine Besichtigung der UNSECO-Welterbestadt mit Steinerner Brücke, Dom, Schloss der Fürsten Thurn und Taxis u.v.m. nutzen.

→ ca. 38 km

8. Tag: Individuelle Rückreise

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

Beachten Sie bitte, dass die km-Angaben je nach Lage der Hotels und der gewählten Routenführung bis zu 10% variieren können.

  • 7 Übernachtungen in 3- und 4-Sterne Hotels
  • Frühstück (Halbpension gegen Zuschlag)
  • Parkplatz beim Anreisehotel (Tiefgarage)
  • Gepäcktransport
  • Schifffahrt Kelheim - Weltenburg inkl. Velo
  • Eintritt Kristallmuseum Riedenburg
  • Routen- und Kartenmaterial
  • Service-Hotline
  • Satteltaschenverleih

Nicht inbegriffene Leistungen

  • Anreise/Rückreise nach/ab Regensburg
  • Mietvelo und Helm (bitte nehmen Sie Ihren eigenen Velohelm mit)
  • Kurtaxen
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Fakultative Ausflüge
  • Annullierungskosten-/Rückreiseversicherung (ALL RISK)
  • Bearbeitungsgebühr
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise)

Unterkunft

Gute 3- bis 4-Sterne Hotels. Tägliches Frühstücksbuffet oder grosses Frühstück. Bei Halbpension 3-Gang Abendessen mit Hauptgericht zur Auswahl

An-/Rückreise

... mit dem Zug:

Reisedauer ab Basel ca. 6.5 - 7.5 Stunden.

...mit dem Auto:

Parkplatz beim Anreisehotel in der Tiefgarage inbegriffen.

Velo

Im Arrangement ist die Velomiete nicht eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen ein 21/24-Gang-Velo mit Freilauf zu mieten. Auf Wunsch reservieren wir auch ein 7-Gang Velo mit Rücktritt (Qualitätsfabrikat 26/28 Zoll). Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit ein Elektrovelo der Marke «KTM» zu mieten (auf Anfrage).

Falls Sie es vorziehen, Ihr eigenes Velo mitzubringen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Sie sind für den Transport selbst verantwortlich.
  • Sie sind selbst für Ersatzteile zu Ihrem Modell verantwortlich.
  • Nur einwandfrei gewartete Velos mitnehmen.

Zusatznächte

Regensburg (inkl. Mietvelo und Schiffrundfahrt):

  • Zusatznacht pro Person im Doppelzimmer inkl. Frühstück CHF 80
  • Zusatznacht pro Person im Einzelzimmer inkl. Frühstück CHF 110

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Velo Velo & Natur
Sort by