jetzt Buchen

Elbe-Veloweg

Veloerlebnis von Dresden bis Magdeburg

Sie fahren durch eine Bilderbuchlandschaft beginnend bei der Sächsischen Schweiz, vorbei an lieblichen Weinbergen und entlang Wäldern und Wiesen bis nach Magdeburg. Sie besuchen kultur- und geschichtsreiche Städte wie Dresden, Meissen, Wittenberg und Magdeburg. Die malerische Flusslandschaft lädt ein zu Naturgenuss und Kulturerlebnissen.

Reisedaten

Anreise jeden Freitag und Samstag.

Reiseprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise

Anreise nach Dresden.

2. Tag: Sächsische Schweiz

Bahnfahrt von Dresden nach Königsstein. Besichtigung der Festung Königstein und anschliessend Velotour über Pirna nach Dresden zurück. → 45 km

3. Tag: Dresden - Meissen

Vormittags haben Sie Zeit zur individuellen Besichtigung von Dresden. Mittags beginnt die Velotour auf völlig ebenen Velowegen vorbei am Schloss Gauernitz nach Meissen. Wir empfehlen die Besichtigung des Stadtmuseums und der Ausstellung mit seltenen Stücken rund um Luther. → 30 km

4. Tag: Meissen - Torgau

Sie fahren mit dem Velo nach Riesa und über Kreinitz, weiter durch romantische Uferwälder bis Torgau, welches durch das Schloss sowie die Kirche St. Marien grosse Bekanntheit erlangt hat. Torgau zählt ebenfalls zu den bedeutendsten Lutherstätten in Sachsen. → 70 km

5. Tag: Torgau - Wittenberg

Die heutige Tour führt von Torgau über Dommitzsch weiter nach Elster bis in die bekannte Lutherstadt Wittenberg. Besichtigen Sie die Schlosskirche, das Lutherhaus, die Stadtkirche St. Marien, den Luthergarten und das Haus Melanchthon. → 64 km

6. Tag: Wittenberg - Dessau

Auf dem Weg nach Dessau liegt das Gartenreich Wörlitz (18. Jh. - UNESCO-Welterbe). Bei Dessau erreichen Sie das europaweit bekannte Naturschutzgebiet Untere Mulde. Hier finden sich Auwälder von einmaliger Schönheit. Prächtige Schlossanlagen liegen am Weg. → 35 km

7. Tag: Dessau - Magdeburg Sie radeln durch die Elbauen und das Biosphärenreservat Mittlere Elbe zur Stadt Barby mit seinen mittelalterlichen Stadtmauern und dem Barockschloss. Vorbei an der ehemaligen Salzstadt Schönebeck und Bad Salzelmen fahren Sie weiter nach Magdeburg, bekannt für seinen beeindruckenden Dom und den Eulenspiegelbrunnen. → 76 km

8. Tag: Individuelle Rückreise

Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!

8 Tage p.P. ab CHF 615.-
Ansprechpartner Christa Birrer +41 (0)41 418 65 75
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Natur

Anforderungsprofil

Leicht bis mittel, mind. 30 km, max. 76 km. Flache Strecken an einem der schönsten Flüsse Deutschlands und wenig befahrene Wege.

Highlights

  • Bilderbuchlandschaft in der Sächsischen Schweiz.
  • Geschichtsreiche Städte wie Dresden, Meissen, Wittenberg und Magdeburg.

Leistungen

  • Je nach Wahl: 3- bis 4-Sterne Hotels
  • Gepäcktransport
  • Rücktransport Bahnfahrt Magdeburg-Dresden
  • Routen- und Kartenmaterial
  • Service-Hotline
  • Satteltaschenverleih

Verpflegung

Frühstück

Zuschlag Halbpension Kat. B CHF 200

Zuschlag Halbpension Kat. A CHF 210

(3-Gänge-Abendessen)

Tourenstart/-Ziel

ab Dresden/bis Magdeburg (inkl. Rücktransport)

Übernachtungsorte/Hotels

Kat. A: NH Hotel, Dresden (2 Nächte) / Parkhotel, Meissen / Central, Torgau / Best Western Stadtpalais, Wittenberg / Radisson Blu Fürst Leopold, Dessau / Maritim, Magdeburg

Besonderes

Abreistag: Rückfahrt per Bahn in 2. Klasse ohne Zugvorgabe und ohne Velo täglich möglich. Per Bus direkt ab Hotel jeweils Samstags gegen Aufpreis EUR 17 p.P. (Anmeldung bei Buchung, zahlbar vor Ort)