jetzt Buchen

Flussfahrt und Velo fahren an der Saône und Rhône

Zauberhafte Velotouren in der Provence

Eine Velowoche besonders für Natur- und Kulturliebhaber. Ein unvergessliches Zusammenspiel aus malerischer Natur, beeindruckender Kultur und französischem Charme macht diese Reise zu einem wahren Highlight. Neben den Städten Lyon, Avignon und Beaune entdecken wir fahrend die traumhafte Landschaft entlang der Rhône und das weltberühmte Beaujolais-Weingebiet.

Reisedaten

Mindestens 6, maximal 18 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise

Fahrt im EUROBUS Comfort-Bus nach Lyon. Einschiffung.

2. Tag: Mâcon - Chalon-sur-Saône

Busfahrt nach Berzé-le-Châtel. Wir beginnen die erste Velotour durch den längsten Velotunnel Europas. Danach geht es weiter Richtung Chalon-sur-Saône. → 59 km

3. Tag: Chalon-sur-Saône - Tournus

Im burgundischen Beaune kommen Wein- und Kulturliebhaber auf ihre Kosten. Nach einer Stadtbesichtigung fahren wir mit dem Velo in die schöne Altstadt Tournus mit ihren malerischen Gassen. → 58 km

4. Tag: Lyon (Velofreier Tag)

In Lyon angekommen entdecken wir zu Fuss unter kundiger Führung die leuchtende Altstadt und UNESCO-Weltkulturerbe. Am Nachmittag geniessen wir die Schiffsfahrt nach Avignon.

5. Tag: Avignon

Nach der Stadtführung durch die Papststadt Avignon fahren wir per Velo durch das Städtchen Aramon zum weltbekannten Aquädukt Pont du Gard. → 36 km

6. Tag: Avignon - Arles

Die heutige Velofahrt führt uns nach Les Baux-de-Provence. Dieses Dorf gehört zu den «Plus beaux villages de France». Danach fahren wir der Rhône entlang nach Arles. → 52 km

7. Tag: Châteauneuf-du-Rhône - Le Pouzin

Durch Rebbaugebiete radeln wir zu einem Weingut. In Le Pouzin verlassen wir den Hafen und treten die letzte Velofahrt nach Lyon an. → 26 km

8. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Rückfahrt in die Schweiz.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Schiff 7 MS AMADEUS PROVENCE *****
Zeitgenössisches Design mit hochwertigen Materialien und viel Raum.
Monika Kalbermatten Reiseleiterin
Manon Wild Reiseleiterin
Kundenbewertungen
0
Flussfahrt und Velo fahren an der Saône und Rhône
0 Bewertungen
Bewertung abgeben
8 Tage p.P. ab CHF 2300.-
Ansprechpartner Christa Birrer +41 (0)41 418 65 75
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Schiff
NEUE ROUTE Attraktive Schnellbucherpreise!

Anforderungsprofil

Gute Velowege, meist auf flachen und zauberhaften Strecken mit wenig Verkehr. Durchschnittliche km-Leistung ca. 46 km (mind. 26 km, max. 59 km). Es besteht die Möglichkeit in den Begleitbus umzusteigen.

Highlights

  • Mit dem Velo durch die liebliche Landschaft des Burgunds.
  • Führung durch die Papststadt Avignon.
  • Degustation der berühmten Burgunderweine.

Leistungen

  • An-/Rückreise im EUROBUS Comfort-Bus
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabine
  • Vollpension an Bord, 24 h Tee/Kaffee
  • Frühaufsteher-Frühstück mit Kaffee, Tee, Säfte, Gipfeli
  • Kaltes/warmes Frühstücksbuffet inkl. Getränke, Sekt
  • Kaffee und Kuchen am Nachmittag, Mitternachtssnack
  • Galadinner
  • Velopaket: Velotouren, Gruppentransfers, Eintritte & Besichtigungen gemäss Programm, Stadtführung in Lyon und Avignon, Stadtbesichtigung inkl. Mittagessen in Beaune, Weindegustation inkl. Mittagessen, baumeler-Reiseleitung, ausführliche Reisedokumentation
  • Kofferservice ab/bis Anleger
  • Ein-/Ausschiffungs- und Hafengebühren
  • Gratis WiFi an Bord

Das Elektrovelo

kann gegen Zuschlag von CHF 304 gemietet werden

Reiseleitung

Monika Kalbermatten I Manon Wild