jetzt Buchen

Fotoreise nach Neuseeland

Wenn es etwas gibt, mit dem Neuseeland nicht geizt, dann sind es seine landschaftlichen Höhepunkte!

Spektakuläre Küsten, weitläufige Strände, tiefe Fjorde, alte urwüchsige und unberührte Wälder, hohe schneebedeckte Berge, Gletscher bis fast auf Meereshöhe, geothermische Gebiete. Es gibt kaum ein anderes Land auf der Erde, dass so unterschiedliche und gegensätzliche geologische und ökologische Merkmale aufweist. In Neuseeland geht es von der Subarktis in die Subtropen und all das auf relativ kleinem Gebiet.

Reisedaten

Mindestens 6, maximal 8 Teilnehmer/innen.

Ihre Reise

1. - 2. Tag: Zürich - Christchurch

Flug von Zürich nach Christchurch. Ankunft in Christchurch am dritten Tag, anschliessender Transfer ins Hotel.

3. - 18. Tag: Genuss von Landschaften und Aussichten auf ganz Neuseeland

Auf einer Reise wie dieser werden wir auch grössere Distanzen fahren. Fahrtzeiten von zwei oder mehr Stunden gehören also dazu. Insgesamt werden wir mehr als 3’000 km zurücklegen. Pausen oder Fotostops sind dabei natürlich jederzeit möglich, um Landschaft oder Aussicht geniessen zu können. Landschaftsfotografie bedeutet oft, dass wir früh aufstehen und ebenso abends noch bei Sonnenuntergang unterwegs sind. Meist lassen sich nur so bei bestem Licht schöne Motive fotografieren. Es gibt aber natürlich auch Ausnahmen, an denen wir den Tag hindurch fotografieren. Stunden der Entspannung oder auch mal einen freien Tag werden wir selbstverständlich einplanen. Unsere Unterkünfte werden möglichst nahe an den gewählten Orten für Sonnenaufgangs- oder Sonnenuntergangsmotive liegen. In Neuseeland gibt es hervorragenden Kaffee und tolle Orte, an denen ein ausgiebiges Frühstück Spass macht. Neuseeland ist als typisches Reiseland vor allem durch viele weite und teilweise unberührte Landschaften bekannt. So bereisen wir auch einmal Orte und Gegenden, an denen es eher wenige Restaurants oder Cafés gibt. Es ist aber auch sehr unkompliziert. Wenn wir bei Sonnenuntergang unterwegs fotografieren, werden wir vorher einkehren und auch sonst jederzeit immer etwas für einen kleinen Snack dabei haben. Auch wenn wir also nicht immer feste Zeiten für unser Essen haben, ist für das leibliche Wohl immer gesorgt.

19. - 20. Tag: Rückreise nach Zürich

Es heisst Abschied nehmen von der naturgeprägten Insel. Wir lassen unsere gesammelten Erinnerungen auf unserem Rückflug widerspiegeln. Ankunft in Zürich am 20. Tag.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Christchurch 1 I Alton ***
Mt Cook Village 1 I Hermitage ***
Moeraki 1 I The Millhouse ***
Kaka point 2 I Catlins gateway **
Te Anau 2 I Village Inn ***
Queenstown 2 I Cranbury Court apartments ****
Wanaka 2 I Wanaka Lodge Lodge
Fox Glacier 1 I Mt Cook view Motel ****
Greymouth 1 I Punakaiki Beachfront Motels ***
Motueka 2 I Motueka Avalon Motels ****
Kiakoura 1 I Gateway Motel Mainstay **
Claudia Kristensen Leiterin Malen & Erleben
Kundenbewertungen
Info
Neue Reise Noch keine Bewertungen vorhanden
Bewertung abgeben
CHF 14760.-
Ansprechpartner Claudia Kristensen +41 (0)41 418 65 74
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Highlights

  • Unterwegs mit einem Profifotografen.
  • Tolle Sonnenaufgangs- oder Sonnenuntergangsmotive.
  • Das gemeinsame Erlebnis und die Freude am Fotografieren steht im Vordergrund.

Leistungen

  • Reiseleitung und fotografische Exklusiv-Betreuung durch Boris Baldinger
  • Wertvolles und hilfreiches Arbeitsbuch zur Verwendung über die Fotoreise Neuseeland Südinsel hinaus
  • Begleitung durch einen weiteren, lokalen Landschaftsfotografen
  • Hin- und Rückflug ab Zürich Flughafen
  • Sämtliche Transporte vor Ort
  • Einzelzimmer in allen Unterkünften (16 Übernachtungen)
  • Sämtliche Speisen und Getränke in ausgewählten Gaststätten
  • Schifffahrt Milford Sound
  • Gebühren und Taxen

Reiseleiter/Fotograf

Boris Baldinger

Lernen vom Profi

Auf der gesamten Reise steht Dir Boris Baldinger exklusiv und individuell zur Verfügung. Er schaut Dir beim Fotografieren über die Schulter und kann Dir dabei genau die Tipps geben, die Du für Dein perfektes Foto brauchst. Du wirst Dir ausserdem jede Menge Tricks und Kniffe aneignen können, wenn Du ihm über die Schultern schaust. Wichtig ist uns, dass das gemeinsame Erlebnis und die Freude am Fotografieren im Vordergrund stehen. Dabei wirst Du unzählige Gelegenheiten haben, Techniken und Effekte auszuprobieren. Diese Reise wird Dich und Deine Fotografie weiterbringen, versprochen!