jetzt Buchen

Wanderreise Holland zur Tulpenblüte.

Wanderferien entspannt geniessen in Nordholland

Ein besonderer Höhepunkt im Frühjahr ist Hollands berühmte Tulpenblüte! Wenn hier jedes Jahr Millionen von Tulpen, Narzissen und Hyazinthen zu blühen beginnen, versinkt das Land im Farbenrausch. Riesige Felder roter und gelber Tulpen mischen sich mit dem Blau und Weiss der Hyazinthen, ein Fest fürs Auge! Wir wohnen im Zentrum der traditionellen Tulpenzwiebelregion mit ihren riesigen, blühenden Tulpenfeldern und erleben die Blütenpracht im weltberühmten Keukenhof hautnah. Aber die Region hat noch einiges mehr zu bieten: wir erkunden die historische Kulturstadt Haarlem zu Fuss , spazieren durch die älteste Universitätsstadt Leiden und wandern an der nahegelegenen Nordsee mit ihrer einzigartigen Dünenlandschaft. Eine gemütliche Reise für alle Sinne!

Reisedaten

Mindestens 12, maximal 23 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich - Amsterdam - Haarlem

Flug nach Amsterdam und Bustransfer zu unserem Hotel im Zentrum der malerischen Kulturstadt Haarlem. Auf einem gemütlichen Rundgang lernen wir den historischen Stadtkern kennen, der so viele Künstler inspirierte. → Rundgang ca. 1½ Std.

2. Tag: Nordsee und Tradition

Im Nationalpark Zuid Kennemerland an der Nordsee finden wir naturbelassene Dünen und Strände so weit das Auge reicht. Zu Fuss erkunden wir diese herrliche Dünenlandschaft mit ihrer besonderen Flora und Fauna. Am Nachmittag besuchen wir Zaanse Schans mit seinen pittoresken Mühlen und typischen Holzhäusern. → Wz ca. 2½ Std.

3. Tag: Kultur und Botanik

Mit der Bahn fahren wir mitten durch die blühenden Tulpenfelder und lassen das intensive Farbenspiel auf uns wirken. Den Tag verbringen wir in der alten Universitätsstadt Leiden. Die Schönheiten der Stadt lernen wir auf einem Rundgang und einer genussvollen Grachtenfahrt kennen. Nach einem typisch holländischen Mittagessen nehmen wir uns Zeit für den Besuch des botanischen Gartens. → Rundgang ca. 2 Std.

4. Tag: Weltbekannter Keukenhof

Ein unvergessliches Erlebnis erwartet uns heute im Keukenhof. Neben 32 Hektar bunter Blumenpracht werden auch überraschende Inspirationsgärten und einzigartige Kunstwerke geboten. Wir haben genügend Zeit um durch die herrlichen Parks und Pavillons zu spazieren. Danach zeigt uns der Käsebauer, wie er den leckeren Gouda herstellt - Kostprobe inklusive.

5. Tag: Rückreise

Der Vormittag steht zur freien Verfügung in Haarlem. Mittags Transfer nach Amsterdam und Rückflug oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Haarlem 4 Amrath Grand Hotel Frans Hals ****
Zentrale Lage in der historischen Altstadt, die Sie wunderbar zu Fuss erkunden können.
Manon Wild Reiseleiterin
Kundenbewertungen
4.7
Wanderreise Holland zur Tulpenblüte.
8 Bewertungen
Bewertung abgeben
5 Tage p.P. ab CHF 1610.-
Ansprechpartner Brigitte Knauer +41 (0)41 418 65 16
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Kultur
Entspanntgeniessen

Anforderungsprofil

Entspannt geniessen: Wanderungen leicht, 1½ - 2½ Stunden, zusätzlich viele Besichtigungen, gute Wege ohne nennenswerte Auf- und Abstiege, teils sandiger Untergrund.

Info

Highlights

  • Malerische Kulturstädte Haarlem und Leiden zu Fuss entdecken.
  • Grachtenfahrt durch das malerische Leiden.
  • Typisches Pfannkuchen-Essen.
  • Besuch des ältesten Botanischen Gartens Hollands.
  • Gemütliche Wanderung durch Dünenlandschaft und am Nordseestrand.
  • Aufenthalt im weltberühmten Keukenhof.
  • Besuch einer Gouda Käserei mit Degustation.
  • Bummel durch das Freilichtmuseum Zaanse Schans.

Leistungen

  • Linienflug Zürich-Amsterdam und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder im Hotel/in Restaurants
  • Wanderungen, Gruppentransfers und Zugfahrten
  • Grachtenfahrt in Leiden
  • Führung mit Käse-Degustation auf Bauernhof
  • Besuch im Keukenhof
  • Eintritte und Besichtigungen
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Manon Wild