Bewertung: 4.6

27 Bewertungen

Venetien – Sofort drängt sich Venedig in den Vordergrund, aber Venetien ist weit mehr! Wir ziehen uns in die Voralpen zurück und lassen uns vom Charme mittelalterlicher Kulturstädtchen verzaubern. Wir wandern über sanfte Hügel, durch Weinberge und Olivenhaine und vorbei an prächtigen Villen. Dabei kosten wir lokalen Wein und geniessen das wunderbare Essen. Ein Abstecher an die Adriaküste mit ihren Laguneninseln darf natürlich nicht fehlen.

Webcode: 207

8 Tage ab CHF 1980.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

Mindestens 12, maximal 23 Teilnehmer/innen.

Programm als PDF
  • Wanderungen in sanfter Hügellandschaft mit Ausblick auf die Dolomiten.
  • Venetische Spezialitäten und Weindegustation.
  • Mittelalterliche Kulturstädtchen, venetische Villen und antike Taufkirchen.

Wanderungen mittel, 2½ bis 4 Std. täglich mit einigen Auf- und Abstiegen. Teils steinige, ab und zu steile Wanderpfade.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Zürich – Vicenza – Bassano

Bahnfahrt 1. Klasse von Zürich nach Vicenza. Kurzer Rundgang durch die bestaunenswerte Altstadt. Anschliessend Busfahrt zum Hotelstandort Bassano del Grappa.

2. Tag: Marostica

Wir starten unsere Wanderwoche mit einer gemütlichen Tour über sanfte Hügel mit Kirsch- und Olivenbäumen zum mittelalterlichen Städtchen Marostica, wo wir uns die lokale Küche in einer typischen Osteria schmecken lassen. → Wz 4 Std.

3. Tag: Hausberg Monte Grappa

Wir wandern über die Flanken des Monte Grappa. Am Abend geniessen wir einen Apero auf der berühmten, überdachten Holzbrücke von Bassano.→ Wz 4 Std.

4. Tag: Chioggia und Pellestrina

Heute fahren wir ans Meer! Und zwar nach Chioggia und weiter auf die Insel Pellestrina. Hier wandern wir im Naturschutzgebiet über Dünen und sehen uns an der eindrücklichen Lagunenlandschaft satt. → Wz 2½ Std.

5. Tag: Asolo und der Prosecco

Vom romantischen Städtchen Asolo wandern wir ins Prosecco-Gebiet. → Wz 3½ Std.

6. Tag: Monte Cengio und Asiago

Heute wagen wir uns auf atemberaubenden Maultierpfaden und durch kurze Bergstollen auf den Monte Cengio. → Wz 2½ Std.

7. Tag: Brentawanderung und Cittadella

Abwechslungsreiche Flusswanderung mit Abstecher zu einer Weindegustation. Zur Abrundung der Woche Besuch der Kunststadt Cittadella mit ihrer erhabenen mittelalterlichen Stadtmauer. → Wz 3 Std.

8. Tag: Bassano – Vicenza – Zürich

Arrivederci Veneto! Transfer und Rückreise in die Schweiz.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Bassano del Grappa7Belvedere****
Elegantes Hotel im Zentrum mit klassisch eingerichteten Zimmern.
  • Bahnreise in 1. Klasse ab/bis Zürich, Basis Halbtax-Abo
  • Unterkunft inkl. Halbpension plus 1 Mahlzeit
  • Willkommens- und Abschiedsgetränk
  • Weindegustation
  • Wanderungen, Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Begleitbus während den Wanderungen
  • Trinkgelder im Hotel/in Restaurants
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation
Barbara Frey

Reiseleiterin

Abfahrt: 25.09.2022

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Kultur
Sort by