jetzt Buchen

Inselparadies Dodekanes

Hafenromantik in der Südägäis

Von den lebhaften Inseln Rhodos und Kos wird es weiter südlich immer ruhiger und ursprünglicher. Wir entdecken die verschiedenen Gesichter dieser Inselwelt, die mit herber Schönheit, Traumstränden, lebendiger Geschichte, alten Traditionen und einer architektonischen Vielfalt überraschen. Wandern Sie mit uns auf stillen Pfaden weitab vom Massentourismus und erleben Sie das ursprüngliche Griechenland hautnah.

Reisedaten

Mindestens 10, maximal 13 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich - Rhodos Flug von Zürich nach Rhodos und Transfer zum Hafen.

2. Tag: Rhodos - Bozburun - Rhodos

Erste Fahrt nach Bozburun mit Badehalt vor der türkischen Küste und Rückkehr nach Rhodos.

3. Tag: Rhodos - Lindos<tab/>

Wanderung über Weideland und durch weite Olivenhaine. Abends ankern wir vor Lindos, dem «weissen Dorf».→ Wz 2½ Std.

4. Tag: Lindos - Diafani/Karpathos

Aufstieg zur Akropolis und Besichtigung unter kundiger Führung.→ Wz 1½ Std.

5. Tag: Diafani/Karpathos - Kassos

Vom traditionellen Bergdorf Olymbos wandern wir durch eine Schlucht zu einem verschlafenen Fischerhafen.→ Wz 2 Std.

6. Tag: Kassos - Pigadia/Karpathos

Direkt vom Hafen aus wandern wir zu einer versteckten Höhle.→ Wz 2¼ Std.

7. Tag: Pigadia/Karpathos - Saria

Auf einem Eselspfad geht es hinunter zu einem verträumten Dorf.→ Wz 2 Std.

8. Tag: Saria - Chalki

In der ganzen Ägäis einzigartig ist das winzige, unbewohnte Inselchen Saria, das wir zu Fuss erkunden.→ Wz 2 Std.

9. Tag: Chalki - Tilos

Aufstieg zur Johanniterburg wo wir mit einem tollen Panoramablick bis hinüber nach Rhodos belohnt werden.→ Wz 2 Std.

10. Tag: Tilos - Nisyros

Wanderung über Terrassen entlang der zerklüfteten Nordküste bis zu einem abgelegenen Kloster.→ Wz 2-2½ Std.

11. Tag: Nisyros - Pserimos

Auf der Vulkaninsel Nisyros unternehmen wir eine aussichtsreiche Höhenwanderung vom Kraterrand zurück zum Hafen von Mandraki.→ Wz 2-2½ Std.

12. Tag: Pserimos - Kos

Zu Fuss erkunden wir die winzige Insel Pserimos, beliebt durch ihren feinen Sandstrand.→ Wz 2 Std.

13. Tag: Kos - Symi

Von einem Bergdorf wandern wir über Ziegenweiden und Hirtenpfade. → Wz 2 Std.

14. Tag: Symi - Rhodos

Nach unserem Spaziergang zum Kastro Rückfahrt nach Rhodos mit Badehalt. Zeit zum Bummeln in der schönen Altstadt. → Wz 1½ Std.

15. Tag: Rhodos - Zürich

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Schiff 14 Bahriyeli A
Komfortabler und eleganter Dreimaster aus Mahagoni. Klimatisierte Aussenkabinen mit 2 Unterbetten, Bullaugen zum Öffnen, separate Dusche/WC.
Annetta Karimalis-Buess Reiseleiterin
Kundenbewertungen
0
Inselparadies Dodekanes
0 Bewertungen
Bewertung abgeben
15 Tage p.P. ab CHF 5640.-
Ansprechpartner Brigitte Knauer +41 (0)41 418 65 16
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen
Schiff
Baden
NEU AB RHODOS

Anforderungsprofil

Wanderungen leicht bis mittel, 1½ bis 2½ Std., meist steinige Wege und Eselspfade mit einigen, teils steilen Auf- und Abstiegen. Einzelne Wanderungen sind vom Gelände her etwas anspruchsvoller.

Highlights

  • Bilderbuchdorf Lindos und mittelalterliches Rhodos.
  • Zu Fuss unterwegs auf unberührten Inseljuwelen.
  • Ausgiebige Badefreuden in traumhaften Buchten.

Leistungen

  • Charterflug Zürich-Rhodos und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Vollpension (beginnend mit Abendessen am ersten Tag und endend mit Frühstück am letzten Tag)
  • Nachmittagstee
  • Kreuzfahrt und Landausflüge
  • Obligatorische Trinkgelder für die Schiffsbesatzung
  • Trinkgelder in Restaurants
  • Hafentaxen
  • Wanderungen, Gruppentransfers
  • Eintritte und Besichtigungen
  • Führung Akropolis Lindos
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Annetta Karimalis I Kornelia Roggatz