Bewertung: 4.8

2 Bewertungen

Auf dieser Veloreise erleben Sie die schönsten Seiten Dänemarks. Unterwegs übernachten Sie in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Ob beim Shoppen, Bummeln, einem Besuch im Tivoli oder einem kleinen Spaziergang zum alten Hafen mit der kleinen Meerjungfrau wird Sie der besondere Charme der Hauptstadt einfangen. Ihre Veloferien werden abgerundet durch eine Reise in das Seeland, wo Sie die besondere Natur von Dänemark erleben werden.

Webcode: 846

8 Tage ab CHF 1020.-

Ihre Reisedaten

03.06.2023

10.06.2023

ab CHF 1020

Reise buchen

10.06.2023

17.06.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

17.06.2023

24.06.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

01.07.2023

08.07.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

08.07.2023

15.07.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

15.07.2023

22.07.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

22.07.2023

29.07.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

29.07.2023

05.08.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

05.08.2023

12.08.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

12.08.2023

19.08.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

19.08.2023

26.08.2023

ab CHF 1110

Reise buchen

26.08.2023

02.09.2023

ab CHF 1020

Reise buchen

Mehr Reisedaten

8 Tage / 7 Nächte ab/bis Køge

Übernachtungsorte: Køge, Næstved, Sorø/Ringsted, Roskilde,
Kopenhagen (2 Nächte), Køge

Anreise samstags vom 03.06. - 26.08.2023 (ausser am 24.06.2023)

Offerte anfragen
  • Kopenhagen - Weltstadt im Taschenformat.
  • Herrliche Strände und faszinierende
    Dünenlandschaften.
  • Roskilde: Wikingercharme und Dom.

Leicht bis mittel, mind. 43 km, max. 63 km. Meist flache Strecken, teils leicht hügelig. Sie fahren auf asphaltierten Velowegen oder Nebenstrassen.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise

In Køge erwartet Sie einer der schönsten mittelalterlichen Marktplätze und Dänemarks ältestes Rathaus. Vor der Stadt laden schöne weisse Sandstrände zum Baden oder Träumen ein. Übernachtung in Køge.

2. Tag: Køge - Naestved

Quer durch den grünen Süden Seelands führt Sie die heutige Etappe zur Westküste Seelands nach Naestved, einer der ältesten Städte des Landes. Unternehmen Sie einen Abstecher zum Schloss Gavnø. Auf Gavnø erleben Sie Geschichte, Kunst und Natur. Der Schlosspark beherbergt mehr als 1/2 Million Blumenzwiebeln, einen Rosengarten und manch seltene Art von Pflanzen und Bäumen. In der Umgebung Naestveds freuen sich das Bonbonland und eine Glashütte auf Ihren Besuch. Übernachtung in oder bei Naestved.

→ ca. 61 km

3. Tag: Naestved - Sorø/Ringsted

Heute führt Sie Ihre Reise weiter gen Nordwesten durch die Landschaft am Großen Belt. Wunderschöne Strände und Dünenlandschaften prägen das Bild um das Ferien- und Fischerdorf Kaerebaeksminde. Herrliche Stimmungen mit Badeleben, Campingplatz, Restaurants und Cafés können Sie hier erleben. Das Fischerei- und Stadtmuseum führt Sie durch die Geschichte des Ortes. Kunstgalerien mit wechselnden Ausstellungen gibt es in Kaerebaekstorp. Weiter geht die Fahrt anschließend Landeinwärts zu Ihrem nächsten Etappenort ins Landesinnere. Übernachtung in Sorø oder Ringsted.

→ ca. 50-60 km

4. Tag: Sorø/Ringsted - Roskilde

Heute geht Ihre Radtour zu den Küsten und Fjorden bei Roskilde. Zunächst zum Iselfjord und dann weiter zum Roskildefjord. Roskildes Domkirche ist Grabstädte vieler dänischer Könige und Königinnen. Auf den Spuren der Wikinger kann man vom Hafen aus mit den Nachbauten der alten Wikingerschiffe über den Fjord rudern und segeln. Übernachtung in Roskilde.

ca. 45-63 km

5. Tag: Roskilde - Kopenhagen

Auf der heutigen Etappe führt Ihr Weg in die dänische Hauptstadt. Kopenhagen ist eine Weltstadt in Taschenformat, d. h. Sie erreichen alle interessanten Ecken der Stadt auf kurzem Wege per Rad, Bus oder oft auch zu Fuß. Übernachtung in Kopenhagen.

ca. 44 km

6. Tag: Exkursion Kopenhagen

Der heutige Tag gehört Kopenhagen und seinen Sehenswürdigkeiten. Entdecken Sie die dänische Hauptstadt mit dem Fahrrad, dass hier sicher das Verkehrsmittel Nr. 1 ist und über ein exzellent ausgebautes Radwegenetz verfügt. Wer nicht radeln möchte, unternimmt einen Bummel zum Nyhavn zur kleinen Meerjungfrau und spaziert über die Einkaufsmeile Stroget oder unternimmt einen Besuch im legendären Freizeitpark Tivoli. Übernachtung wie am Vortag in Kopenhagen.

7. Tag: Kopenhagen - Køge

Heute radeln Sie Richtung Süden entlang der Strände Kopenhagens und folgen dem Veloweg Berlin - Kopenhagen zurück zur Kleinstadt Køge. Abgabe der Velos und Übernachtung in Køge.

→ ca. 43-56 km

8. Tag: Individuelle Rückreise

Rückreise oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 7 Übernachtungen in Pensionen und landestypischen 3- bis 4-Sterne Hotels
  • Frühstück
  • Gepäcktransport
  • Routen- und Kartenmaterial (1x pro Zimmer)
  • Auf Wunsch GPS-Daten
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffene Leistungen

  • Anreise nach/ab Kopenhagen
  • Mietvelo und Helm (bitte nehmen Sie Ihren eigenen Velohelm mit)
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort im Hotel zu entrichten
  • Fakultative Ausflüge, Eintritte, Besichtigungen
  • Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung ALL RISK
  • Buchungsgebühr
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise)

An-/Rückreise

... mit dem Zug

Tages- oder Nachtzug ab Zürich/Basel nach Hamburg, Anschlusszug nach Køge via Kopenhagen. Reisedauer ab Grenze ca. 14 ½ - 17 ½ Std.

... mit dem Auto

Zürich – Køge ca. 1200 km (ca. 13 h)

Kostenlose Parkmöglichkeiten (ohne Gewähr, nach Verfügbarkeit)

... mit dem Flugzeug

Die Swiss und weitere Airlines fliegen täglich nach Kopenhagen. Køge ist per Bahn erreichbar. Da der Flugpreis bei Annullierung nicht rückerstattet wird, empfehlen wir den Flug erst zu buchen, wenn die Veloreise bestätigt ist. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte zu.

Velo

Das Mietvelo ist im Arrangement nicht inbegriffen. Es besteht die Möglichkeit, ein Mietvelo der Marken Lehmkuhl oder Kalkhoff zu mieten. Die Velos stehen für Damen und Herren in verschiedenen Rahmengrössen bereit, (Mietvelos können abweichen, je nach Verfügbarkeit).

Ausstattung:

  • gefederte Vordergabel
  • gefederte Sattelstütze (nach Verfügbarkeit)
  • Gelsattel
  • Nabendynamo

Ausführung:

  • 8-Gang Rücktritträder mit Nabenschaltung (26 bis 28 Zoll)
  • 24-Gang Freilaufräder mit Kettenschaltung (28 Zoll)
  • Damen-Elektroräder (28 Zoll)
  • 3-5 Gang Kinderräder (24 Zoll)
  • Nachläufer und Anhänger auf Anfrage

Elektroräder (nach Verfügbarkeit):

  • Hydraulikbremsen
  • Akku 500-620 Wh und 36 V
  • Reichweite: von 55 km bis 140 km, Unterstützung bis zu 25 km/h

Ausführung Elektroräder:

  • 7-8 Gang Nabenschaltung mit Freilauf
  • 7-8 Gang Nabenschaltung mit Rücktritt

Falls Sie es vorziehen, Ihr eigenes Velo mitzubringen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Sie sind für den Transport selbst verantwortlich.
  • Sie sind selbst für Ersatzteile zu Ihrem Modell verantwortlich.
  • Nur einwandfrei gewartete Velos mitnehmen.

Zusatznächte

Sie können Ihren Aufenthalt am Anfang oder am Schluss der Reise in Køge verlängern. Wir nehmen die entsprechende Reservation gerne für Sie vor. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung Ihre Verlängerungswünsche mit.

Hinweis

Für folgenden Zeitraum gelten strengere Annullationsbedingungen:

Ab Buchung bis 46 Tage vor Abreise: 20 % des Reisepreises

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Velo
Sort by