Bewertung: 4.7

1 Bewertungen

Die Vielfältigkeit von La Palma macht die Insel zu einer der schönsten der Welt. Die Landschaft im Norden ist geprägt durch die Landwirtschaft. Gewandert wird auf von Blumen gesäumten Wegen und durch Schluchten. Entdecken Sie den Naturpark Cumbre Vieja im Süden und geniessen Sie zum Abschied die einmalige Aussicht vom Bejenado Gipfel auf die umliegenden Inseln.

Webcode: 563

8 Tage ab CHF 1100.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

8 Tage / 7 Nächte ab/bis Cancajos/Santa Cruz

Übernachtungsorte: Cancajos/Santa Cruz, Barlovento (2 Nächte), Los Llanos de Aridane (3 Nächte), Cancajos/Santa Cruz

Anreise täglich vom 01.01. - 31.12.2022

Offerte anfragen
  • Caldera de Taburiente Nationalpark.
  • Wandern in fruchtbarer Landschaft und auf dem alten Camino Real.
  • Atemberaubende Aussichten vom Bejenado Gipfel.

Mittel bis anspruchsvoll

Dauer: Die Länge der Wanderungen variiert zwischen 12 bis 18 km täglich, 4 bis 7 Std.

Wege: Einige längere Auf- und Abstiege.

Höhenmeter: Max. 1300 Höhenmeter.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise

Individuelle Anreise nach La Palma und Transfer zu Ihrer ersten Unterkunft in Cancajos. Je nach Ankunftszeit können Sie im Meer baden gehen oder die nahegelegene Inselhauptstadt Santa Cruz erstmals erkunden.

2. Tag: Cubo de la Galga

Taxitransfer zu einem der für die Kanarischen Inseln so typischen Nebelwälder organisiert: el Cubo de la Galga. Die Wanderung beginnt auf breiten Waldwegen, wechselt dann aber auf befestigte und unbefestigte Landstraßen, sobald man die Küste erreicht. Die Wanderung endet am Archäologischen Museum "El Tendal", von wo aus Sie ein Taxi zu einem komfortablen Hotel in der Nähe von Barlovento nehmen können.

→ Wz 5½ - 6 Std. I 11.7 km I Hm ↑ 650 ↓ 800

3. Tag: Barlovento

Taxitransfer zum Dorf Los Machines de Franceses, das in einem der abgelegensten Teile der Insel liegt. Sie folgen dem historischen "Camino Real de Los Machines" und wandern über La Tosca zurück nach Barlovento.

→ Wz 5½ - 6 Std. I 11 km I Hm ↑ 925 ↓ 725

4. Tag: Pico de La Nieve

Transfer zum Fusse des Pico de La Nieve. Genussvolle Wanderung entlang der Caldera de Taburiente und durch Pinienwald nach El Pilar. Transfer nach Los Llanos de Aridane.

→ Wz 6 Std. I 16 km I Hm ↑ 300 ↓ 1250

5. Tag: Caldera de Taburiente

Nach einem Transfer nach Los Brecitos im Herzen des Caldera de Taburiente Nationalparks, steigen Sie zum Fluss Taburiente hinab. Der Weg führt Sie am bekannten Roque Idafe vorbei, der eine spezielle Bedeutung für die Einheimischen hat. Ein von Schwefel gefärbter Wasserfall bringt eine weitere Sehenswürdigkeit auf Ihrem Weg mit sich. Ein Taxi bringt Sie zurück nach Los Llanos de Aridane.

→ Wz 6 Std. I 16½ km I Hm ↑ 250 ↓ 900

6. Tag: Fuencaliente

Taxifahrt zum Fusse des Pico Birigoya. Die Wanderung führt entlang der vielen Vulkane von Cumbra Vieja mit atemberaubenden Aussichten nach Fuencaliente. Transfer zurück nach Los Llanos.

→ Wz 6 - 6½ Std. I 17 km I Hm ↑ 550 ↓ 1200

7. Tag: Bejenado Gipfel

Ein letztes Mal bringt Sie ein Taxi zu Ihrem Ausgangsort. Sie starten in La Cumbrecita, wo der steile Aufstieg beginnt. Schon bald werden Sie mit einmaligen Aussichten auf die Nachbarinseln belohnt. Die Wanderung endet im Besucherzentrum des Nationalparks. Transfer zurück nach Cancajos, dem Start- und Zielpunkt Ihres Wanderaufenthaltes.

→ Wz 5 - 5½ Std. I 13 km I Hm ↑ 500 ↓ 1000

8. Tag: Individuelle Rückreise

Nach dem Frühstück endet Ihr Aufenthalt auf La Palma und Sie werden zum Flughafen gebracht. Es sei denn, Sie haben sich für eine individuelle Verlängerung auf La Palma oder einer Nachbarinsel entschieden.

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 7 Übernachtungen in 3-Sterne Hotels
  • Frühstück und 1 Abendessen
  • Transfer ab/bis Flughafen La Palma
  • Transfers gemäss Programm
  • Gepäcktransport
  • Auf Wunsch GPS-Daten
  • Routen- und Kartenmaterial
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffene Leistungen

  • An-/Rückreise nach/ab Flughafen Santa Cruz de la Palma
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort in den Hotels zu entrichten
  • Fakultative Ausflüge
  • myclimate Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag CHF 31
  • Oblig. Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung ALL RISK
  • Buchungsgebühr pro Auftrag
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise)

An-/Rückreise

... mit dem Flugzeug: Direktflug Zürich - Santa Cruz de la Palma donnerstags (Ende Oktober bis Mitte Januar) und sonntags (Ende Oktober bis Anfang Mai) mit Edelweiss.

Da der Flugpreis bei Annullierung nicht rückerstattet wird, empfehlen wir den Flug erst zu buchen, wenn die Wanderreise bestätigt ist. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte zu.

… per Fähre: Ihr Aufenthalt auf La Palma lässt sich mit weiteren kanarischen Inseln per Fähre kombinieren.

Zusatznächte

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt auf La Palma oder auf der Nachbarinsel Teneriffa! Wir beraten Sie gerne. Zusatznächte auf Anfrage.

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten: