jetzt Buchen

Mecklenburgische Seenplatte

Müritz Nationalpark

Wandern Sie durch die Wälder und an die Seen des Müritz-Nationalparks sowie durch das Hügelland am Westufer der Müritz. Ruhe und quirliges Leben in den Häfen wechseln sich ab.

Reisedaten

Anreise täglich.

Reiseprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise Individuelle Anreise nach Waren.

2. Tag: Die «Warener Acht» Auf einer kurzen oder längeren Rundwanderung entdecken Sie den Tiefwarensee und die Feisneck, welche das Stadtgebiet von Waren umschliessen.→ Wz 2-4 Std.

3. Tag: Waren - Schwarzenhof Wanderung entlang des Müritzufer bis zu den Nationalparkseen. → Wz 4-4½ Std.

4. Tag: Schwarzenhof - Boek Sie passieren Speck auf Ihrem Weg an den Priesterbäcker See. Auf dem Käflingsberg geniessen Sie das Panorama. → Wz 4 Std.

5. Tag: Boek - Zielow Der Weg führt an der Südspitze der Müritz durch die Priborer Heide. → Wz 3½-4 Std.

6. Tag: Zielow - Gotthun Wanderung dem Seeufer entlang nach Röbel. Die Kleinstadt ist für ihre farbigen Fachwerkhäuser bekannt. → Wz 4½ Std.

7. Tag Gotthun - Waren Zu Fuss geht es zurück in das quirlige Leben rund um Waren. → Wz 4½ Std.

8. Tag Individuelle Rückreise Individuelle Rückreise oder Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!

8 Tage p.P. ab CHF 675.-
Ansprechpartner Barbara Inglin +41 (0)41 418 65 23
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Anforderungsprofil

Mittel, 2 bis 4½ Std., 9 bis 20 km täglich. Gut ausgebaute Wanderwege mit wenigen Steigungen.

Highlights

  • Herrliche Seen nahtlos aufgereiht.
  • Einmal zu Fuss um den grössten deutschen See.
  • Müritzeum in Waren.

Leistungen

  • 2- bis 3-Sterne Hotels
  • Gepäcktransport (2 Stücke pro Person)
  • Transfer Boek-Mirow
  • Eintritt Müritzeum in Waren
  • Routen- und Kartenmaterial

Verpflegung

Frühstück

Tourenstart/-Ziel

ab/bis Waren

Übernachtungsorte

Waren (2 Nächte), Schwarzenhof, Boek, Zielow, Gotthun, Waren