Bewertung: 4.6

102 Bewertungen

Eine einzigartige Gelegenheit für Naturfreunde, die Weite und Einsamkeit des hohen Nordens zu erleben, am nördlichen Eismeer die glasklare Luft zu atmen und sich am fantastischen Farben- und Stimmungsspiel der Mitternachtssonne zu ergötzen. Unsere Reise führt durch wildromantische Fjord- und Berglandschaft mit unzähligen Seen. Die Lofoten mit den vielen kleinen Fischerdörfern mit pittoresken roten Häusern, die teilweise auf Pfählen gebaut im Meer stehen, sind ein Höhepunkt dieser Wanderreise.

Webcode: 363

15 Tage ab CHF 5230.-

Ihre Reisedaten

16.07.2023

30.07.2023

ab CHF 5230

Reise buchen

Mehr Reisedaten

Mindestens 10, maximal 20 Teilnehmer/innen.

Andrea Grossenbacher

+41 (0)41 418 65 60
Programm als PDF
  • Norwegen und Schweden wandernd erleben.
  • Ein Höhepunkt: Nordkap!
  • Faszinierende nordische Flora.
  • Zauberhafte Stimmungswechsel, wenn sich der unendliche nördliche Himmel in Fjorden und Seen spiegelt.

Wanderungen mittel bis anspruchsvoll, 2 bis 3½ Std., meist querfeldein, teils durch unwegsames Gelände, über Tundra und durch Hochmoore, einige Auf- und Abstiege. Drei Wanderungen sind anspruchsvoller (ca. 6 Std.). Gute Wanderkondition erforderlich.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Zürich - Skaidi

Linienflug von Zürich via Oslo nach Alta. Transfer zu unserem Hotel in Skaidi.

2. Tag: Hammerfest Von der nördlichsten Stadt der Welt unternehmen wir eine aussichtsreiche Wanderung auf den Hausberg Tjuven. Anschliessend Rundgang durch Hammerfest.→ Wz 3½ Std.

3. Tag: Höhepunkt Nordkap Ein erster Höhepunkt: Ausflug durch eine karge, eigenartig schöne Landschaft zum Nordkap, dem nördlichsten Punkt Europas. Ein magischer Ort mit seinem emporragenden Schieferplateau aus dem Eismeer.

→ Wz 2 Std.

4. Tag: Landschaften und Geschichte Abwechslungsreiche Weiterfahrt: wilde Küsten, weisse Strände, hügeliges Fjellland und beeindruckende Begegnungen mit Rentieren. Wanderung unterwegs. Wir erreichen Alta und besichtigen die berühmten Felszeichnungen, die unter UNESCO-Schutz stehen.

→ Wz 2½ Std.

5. Tag: Einzigartiges Panorama Aufstieg zur ehemaligen Nordlicht-Forschungsstation. Spannend ist die Veränderung der Vegetation: Zu Beginn lichter Birkenwald, danach karge Tundra und wildrauschende Flüsse. Ganz oben geniessen wir die gewaltige Rundsicht.→ Wz 6 Std.

6. Tag: Dreieckiges Meisterwerk Abwechslungsreiche Fahrt per Bus und Schiff nach Tromsö und Besichtigung der Eismeerkathedrale. Am Abend Wanderung auf Tromsös Hausberg. → Wz 1½ Std.

7. Tag: Mittelalterliche Kirche Unsere ausgedehnte Fahrt führt an Fjorden, Seen und Flüssen vorbei, bevor wir die mittelalterliche nördlichste Steinkirche Norwegens erreichen.

8. Tag: Trollfjord

Mit dem Bus fahren wir von Harstad nach Svolvaer. Am späteren Nachmittag geniessen wir eine Bootsfahrt in den tief eingeschnittenen und von Gletscherbergen gesäumten und spektakulären Trollfjord.

9. Tag: Über und unter Wasser Wanderung in der Nähe von Svolvaer. Im Lofot-Aquarium informieren wir uns über die Lebewesen im Nordmeer, anschliessend Spaziergang in Henningsvaer durch den malerischen Fischerhafen.→ Wz 2½ Std.

10. Tag: Zur freien Verfügung Am Nachmittag fakultative Wanderung mit grandiosem Blick über die Stadt Svolvaer und unzählige Inseln. Alternativ individueller Aufenthalt und Entdeckungen im altnordischen Dorf Svolvaer.→ Wz 3½ Std.

11. Tag: Norwegen - Schweden Mit dem Bus geht es durch die ursprünglichen Landschaften von Svolvaer in Norwegen nach Björkliden zu unserer ersten Unterkunft in Schweden.

12. Tag: Abisko-Nationalpark Es ist ein wunderbares Erlebnis, durch die unvergleichbare vegetationsreiche Natur des Abisko-Nationalparks zu streifen. Unsere heutige Wanderung führt über den berühmten Kungsledenweg.→ Wz 6 Std.

13. Tag: Schwedisch Lappland Unsere Unterkunft liegt in einem Naturparadies, das zum Wandern einlädt. Wir entdecken die Umgebung der einmaligen Landschaft Schwedisch Lapplands.→ Wz 6 Std.

14. Tag: Herrliche Ausblicke Schwarze Granitflanken, die blaue Weite des Torneträsk-Sees, Weiden, Birken und Moorflächen bilden die Kulisse für die letzte Wanderung unserer Reise.→ Wz 3½ Std.

15. Tag: Kiruna - Stockholm - Zürich Transfer nach Kiruna und Rückflug.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteHotelNat. Kat.
Skaidi3Skaidi**
Alta1Thon***
Kvaenangsfjellet1Gildetun**
Tromsö1Quality Saga***
Harstad1Thon***
Svolvaer3Svinoya Rorbuer***
Björkliden4Fjället***
Hotelklassifizierung durch Baumeler. Norwegen und Schweden kennen keine offizielle Hotelkategorien.
  • Linienflug Zürich-Oslo-Alta/Kiruna-Stockholm-Zürich
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension plus
    2 Mahlzeiten und 3 Picknicks
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Wanderungen, Begleitbus, Gruppentransfers
  • Bootsfahrt in den Trollfjord
  • Fahrten mit Fähre und Gondel
  • Eintritte und Besichtigungen
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleitung

Ralph Bühler

Ralph Bühler

Reiseleiter

Abfahrt: 16.07.2023

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Velo
Sort by