jetzt Buchen

Malreise ins Piemont

Malerische Landschaften im Weingebiet

In der wohl bekanntesten Weinanbauregion Italiens entdecken wir Ortschaften wie Castiglione Falletto, La Morra und Serralunga d'Alba. Von Castiglione Falletto hat man eine wunderschöne Rundsicht. Ein romantisches Hotel in Castiglione Falletto, das wie ein Vogelnest im oberen Teil des Ortes liegt, bietet uns die Möglichkeit allabendlich die Landschaft im orangefarbenen Kleid zu geniessen.

Reisedaten

Mindestens 5, maximal 15 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Zürich - Castiglione Falletto

Bahnfahrt 1. Klasse von Zürich nach Turin. Transfer mit dem Bus ins Hotel.

2. bis 7. Tag: Malerische Landschaften

Neapelgelb, Lasurorange, Königsblau und andere weichen Farben erinnern uns vor allem am Morgen, an die weichen Aquarelle William Turners. Während des Tages nehmen die Farben an Intensität zu und erfahren kurz vor der Dämmerung den Höhepunkt. Die kulissenhaften Ortschaften auf den Anhöhen der sanften Hügeln erfahren durch das Gegenlicht eine melancholische Dramatik, die wir versuchen im Aquarell umzusetzen. Die Orte La Morra und Serralunga d`Alba und ihre Weinanbaugebiete runden das Malprogramm genussvoll ab. Dazu gehört das kulinarische Vergnügen mit einem Besuch auf dem Weingut in La Morra. Eine Malreise, die wir mit allen Sinnen geniessen können.

8. Tag: Casteglione Falletto - Zürich

Transfer nach Turin und Rückreise mit der Bahn oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Barola 7 Barola ***
Seit drei Generationen führt die Familie Brezza ihr Hotel sowie ein Restaurant, und setzt die lokalen Werte authentisch in ihrem Familienunternehmen um.
Wilhelm Fikisz Kursleiter
Kundenbewertungen
Info
Neue Reise Noch keine Bewertungen vorhanden
Bewertung abgeben
8 Tage p.P. ab CHF 2290.-
Ansprechpartner Claudia Kristensen +41 (0)41 418 65 74
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Highlights

  • Einsame Plätze mit schönen Landschafts-Motiven.
  • Hotel mit atemberaubender Aussicht.
  • Exzellente Weine geniessen.

Leistungen

  • Bahnfahrt ab/bis Wohnort Schweiz in
    1. Klasse, Basis Halbtax-Abo
  • Reservierte Plätze ab Zürich
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder im Hotel und Restaurants
  • Transfers und Ausflüge
  • Eintritte und Besichtigungen
  • CHF 25 boesner Gutschein
    für den Materialeinkauf
  • baumeler-Kursleitung/Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Kursleiter

Wilhelm Fikisz