jetzt Buchen

Mal-Akadamie Pugerna - Tessin

Mal-Akademie in Pugerna im Tessin

Rhythmus ist allgegenwärtig in uns und im Raum um uns. Deshalb werden wir eine ganze Woche malerisch und zeichnerisch auf dieses faszinierende Thema eingehen. Gemeinsame Übungen und viele individuelle Bildfindungen werden uns zu neuen malerischen Erkenntnissen führen. In schönster Lage gleich gegenüber Lugano, geniessen wir die ausgezeichnete Tessiner Küche auf der grossen Terrasse oberhalb des Luganer Sees.

Reisedaten

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise Individuelle Anreise mit Bahn und Schiff oder Auto nach Pugerna (Arogno).

2. bis 7. Tag: Malen und Geniessen

Beim Zeichnen ermöglichen heiter gestaltete Lockerungsübungen ein flüssiges und direktes Umsetzen unserer Eindrücke. Auch Maler, die schon viel Erfahrung haben, werden auf neue Sichtweisen und Techniken stossen. Im Wechsel von Licht und Schatten werden wir in der Landschaft rhythmische Lösungen erkennen.
Beim Malen, im Nachspüren von regelmässig wiederkehrenden Elementen, erleben wir immer intensiver das Pulsieren in der Natur, rund ums Hotel und auf kleineren Ausflügen. Mit der Dozentin werden neue Wege erarbeitet, um den Takt in Farbe und Form umzuwandeln. Individuelle und gezielte Besprechungen stellen die Eigenheiten von jedem Teilnehmer in den Mittelpunkt und stärken die persönliche Gestaltung.
Im Atelier können wir unsere Beobachtungen verdichten, um zusammen mit der Dozentin Mut zu neuen Lösungen zu finden. Es geht uns auch darum, einige Grundfragen der Malerei zu stellen und gemeinsam zu beantworten: Wie fangen wir an zu malen? Wie hören wir auf zu malen? Wie wirkt eine Form in der Mitte? Was erreichen wir mit einer offenen Form? Wieso ist ein Bild spannend und ein anderes nicht?
Die Kunstgeschichte ist die Wissenschaft von der historischen Entwicklung der bildnerischen Künste, wie auch der materiellen Bestimmung. Sie dient der Dozentin als Quelle und Ausgangspunkt interessanter Betrachtungen und Vergleiche.

8. Tag: Individuelle Rückreise Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Pugerna 7 Panorama **
Das Hotel ist zauberhaft und ruhig an schönster Lage gelegen mit Blick auf den Lago di Lugano. Sehr freundlich geführter Familienbetrieb. Typische und feine Tessiner Küche.
Cornelia Stauffer Kursleiterin
Kundenbewertungen
4.7
Mal-Akadamie Pugerna - Tessin
22 Bewertungen
Bewertung abgeben
8 Tage p.P. ab CHF 1640.-
Ansprechpartner Claudia Kristensen +41 (0)41 418 65 74
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Highlights

  • Familiäres Kleinhotel mit fantasticher Tessiner Küche.
  • Interessantes aus der Kunstgeschichte.
  • Blick über den Golf von Lugano.

Leistungen

  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder im Hotel
  • Ausflüge
  • Eintritte und Besichtigungen
  • CHF 25 boesner Gutschein
    für den Materialeinkauf
  • Teilnehmer-Zertifikat
  • Booklet mit Tipp & Tricks zum Thema
  • baumeler-Dozentin/Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Dozentin

Cornelia Stauffer