Noch keine Bewertung

Samos, wer immer Fuss auf diese Insel setzt, wird von ihrer Schönheit verzaubert. Der Naturfreund wird begeistert von ihren hohen Bergen, ausgedehnten Wäldern, einer Vielfalt an Blumen, und natürlich von traumhaften Buchten. Auf unseren Wanderungen erkunden wir uralte Eselspfade, die Kalderimia, verschlafene Bergdörfer, spazieren durch die kunstvoll angelegten Weinterrassen, oder der wilden Küste entlang zu unberührten Stränden. Die wenig bekannte Nachbarinsel Ikaria wirkt in ihrer wilden, zerklüfteten Schönheit auf den ersten Anblick beinahe abweisend. Doch auch auf Ikaria gibt es einiges zu entdecken: typisch griechische Dörfer, unberührte Natur, und viele Buchten mit glasklarem Wasser.

Webcode: 003

15 Tage ab CHF 2980.-

Ihre Reisedaten

21.09.2023

05.10.2023

ab CHF 2980

Reise buchen

Mehr Reisedaten

Mindestens 10, maximal 22 Teilnehmer/innen.

Programm als PDF
  • Herrliche Wanderungen durch unbekannte, typisch griechische Landschaften.
  • Zeit für Musse an den schönen Stränden.
  • Feine griechische Köstlichkeiten.

Wanderungen mittel, 2 bis 4 Stunden täglich mit einigen setieln Auf- und Abstiegen. Landschaftlich abwechslungsreich mit vielen Badegelegenheiten. Zwei Wanderungen auf Ikaria sind anspruchsvoll.

Info

1. Tag: Zürich – Samos

Flug nach Samos und Transfer in unser Hotel in Karlovasi.

2. Tag: Platanakia – Vourliotes – Tsabou

Der alte Verbindungspfad ins stattliche Rebbauerndorf Vourliotes schlängelt sich durch Wald und vorbei an Oliventerrassen. Nach einem typisch griechischen Mittagessen geht es zur Tsabou Bucht, wo das glasklare Wasser zum Schwimmen lockt.→ Wz 3 Std.

3. Tag: Platanos – Karlovasi

Im Nordwesten von Samos wandern wir auf wildromantischen Pfaden durch dicht bewaldete Täler von Dorf zu Dorf. Am malerischen Hafen von Karlovasi geniessen wir einen kühlen Ouzo. → Wz 3½ Std.

4. Tag: Manolates – Ag. Konstantinos

Die von Zypressen und sanften Konturen geprägte Landschaft verleiht unserer heutigen Höhenwanderung einen ganz besonderen Charme. Blumengeschmückte Häuser und liebevoll mit Spitzenvorhängen geschmückte Fenster machen diese Bergdörfer zu einer ganz besonderen Augenweide.→ Wz 4 Std.

5. Tag: Evangelistria Kloster

Das Kerkismassiv ist von zahlreichen Höhlen durchzogen. Auf einem steilen Pfad erreichen wir das Evangelistria Kloster. Der Rundblick ist überwältigend und unvergesslich. Anschliessend besteht die Möglichkeit zu einem erfrischenden Bad am Strand von Psili Amos.→ Wz 4 Std.

6. Tag: Samos – Ikaria

Überfahrt mit der Fähre nach Ikaria.

7. Tag: Ag. Polykarpos – Ag. Dimitrios

Nach einer Rundwanderung durch typische Dörfer im grünen Herzen der Insel lassen wir es uns in einer Dorftaverne schmecken. Nachmittag frei. → Wz 2½ Std.

8. Tag: Frandato – Kambos

Wanderung im gebirgigen Hinterland bis zur historischen Siedlung Kambos. Unterwegs besuchen wir ein verlassenes Kloster mit Fresken aus dem 17. Jahrhundert. → Wz 2 Std.

9. Tag: Langada – Nanura

Hoch über der Küste wandern wir von Langada nach Nanura. Steineichenwälder und Ginsterbüsche säumen unseren Pfad und immer wieder schweift der Blick Richtung Westen auf das weite Meer. In der kleinen Bucht Nas haben wir Gelegenheit zum Baden und Verweilen. → Wz 3½ Std.

10. Tag: Chalaris – Ag. Dimitrios

Beim Aufstieg zum Dorf Ag. Dimitrios durchqueren wir die imposante Chalaris Schlucht. Freundliche Hirten und ein wildes Bachbett mit einer alten Steinbogenbrücke sind Stationen auf unserem Weg.→ Wz 3¾ Std.

11. Tag: Akamatra – Kastro – Steli

Unser Aufstieg zur Ruine eines mittelalterlichen Kastells wird belohnt mit einer herrlichen Rundsicht. Wie ein Adlerhorst thront es auf einem Felsen und lässt die Nöte vergangener Generationen erahnen. → Wz 2½ Std.

12. Tag: Kloster Mundé – Vathes

Vom idyllischen Kloster Mundé führt unser Pfad aufwärts durch eigentümliche Berglandschaften zu einer Hochalp. → Wz 3 Std.

13. Tag: Samos - Ikaria

Fährenüberfahrt nach Samos.

14. Tag: Nissi – Kamara

Auf einem Höhenweg umrunden wir den Nordostzipfel der Insel. → Wz 2½ Std.

15. Tag: Samos – Zürich

Rückflug oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Karlovasi5Samaina Port***
Armenistis7Cavos Bay***
Pythagorion2Kouros Sea Sight**
  • Flug Zürich – Samos und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Wanderungen, Gruppentransfers
  • Fähren von Samos nach Ikaria und zurück
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation
Rebecca Seiler-Andreadaki

Reiseleiterin

Abfahrt: 21.09.2023

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Baden Wandern & Kultur
Sort by