Bewertung: 4.6

53 Bewertungen

Eine aussergewöhnliche Wanderreise. Wir entdecken das unbekannte Königreich Swaziland, den weltbekannten Krüger Nationalpark und erleben die faszinierende Tierwelt auf unseren Pirschfahrten. Unterwegs auf der berühmten Panorama-Route, mit dem Blyde River Canyon, der drittgrösste Canyon der Welt, die faszinierende Landschaft der Garden-Route, das Tsitsikamma-Gebiet und das pulsierende Kapstadt mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten.

Webcode: 084

16 Tage ab CHF 6180.-

Ihre Reisedaten

15.11.2023

30.11.2023

ab CHF 6180

Reise buchen

Mehr Reisedaten

Mindestens 6, maximal 15 Teilnehmer/innen.

Kleingruppenzuschlag unter 10 Personen möglich.

Verlängerung im Grootbos Nature Reserve ***** / www.grootbos.com

Gönnen Sie sich ein einzigartiges und luxuriöses Afrika-Erlebnis für Naturliebhaber und Geniesser,
ausgezeichnet vom National Geographic! Wir beraten Sie gerne.

Programm als PDF
  • Atemberaubende Wanderungen beim Blyde River Canyon und im Tsitsikamma Nationalpark.
  • Übernachtungen und Pirschfahrten im privaten Wildreservat.
  • Wunderbare Vogelwelt von St. Lucia.
  • Geführte Wanderferien in Südafrika vom Spezialisten. Kompetente Reiseleitung und langjährige Erfahrung.

Wanderungen leicht bis mittel, 1 bis 4 Std., teils mit einigen Auf- und Abstiegen auf guten Wegen durch Reservate, der Küste entlang und im Bergland. Es wird nicht jeden Tag gewandert.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Zürich - Johannesburg

Linienflug von Zürich nach Johannesburg.

2. Tag: Johannesburg – Hazyview

Frühmorgens Ankunft in Johannesburg. Längerer Transfer Richtung Mpumalanga ins Hotel nach Hazyview.

3. Tag: Blyde River Canyon

Kurzweilige Wanderung auf dem Leopard Trail beim Blyde River Canyon mit spektakulären Aussichten. Fahrt entlang der eindrücklichen Panorama-Route. Unterwegs besichtigen wir das God's Window und Bourke's Luck Pothole. → Wz 4 Std.

4. Tag: Durch den Krüger Nationalpark

Der Weg zu unserer Lodge führt uns durch den berühmten Krüger Nationalpark. Ob wir wohl die «Big Five» zu sehen bekommen? Wir unternehmen die erste Pirschfahrt.

5. Tag: Safari pur!

Morgendliche Pirschfahrt durch die eindrückliche Landschaft und Tierwelt Südafrikas. Nach einem herzhaften Frühstück geht es auf eine weitere spannende Pirschfahrt mit unserem Ranger. → Wz 2 Std.

6. Tag: Königreich Eswatini

Weiterreise in das kleine Königreich Eswatini. Dort besuchen wir einen Swazi Kunsthandwerksmarkt, wo die schönen Swazi Candles hergestellt werden.

7. Tag: Eswatini – St Lucia

Wir verlassen Eswatini. Unterwegs spazieren wir zum Mantenga Wasserfall. Über den Goleoga's Grenzübergang reisen wir später wieder in Südafrika ein. → Wz 1 Std.

8. Tag: iSimangaliso Wetland Park

Bootsfahrt auf dem St. Lucia See und Wanderung im Vogelparadies mit seinen über 500 verschiedenen Vogelarten! Blumenbedeckte Bergwiesen, rauschende Wasserfälle erwarten uns.→ Wz 2-3 Std.

9. Tag: St. Lucia - Durban - George

Inlandflug nach George. Auf der weltberühmten Gardenroute erreichen wir Knysna.Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

10. Tag: Tsitsikamma-Nationalpark

Erkundung des üppigen Tsitsikamma-Nationalparks und wunderschöne, aussichtsreiche Wanderung im grössten «Urwaldgebiet» Südafrikas. → Wz 2½ Std.

11. Tag: Knysna - Oudtshoorn Wir erkunden die «Cango Caves», die grössten Tropfsteinhöhlen Südafrikas. Über den Outeniqua Pass erreichen wir die Halbwüste «kleine Karoo», wo wir eine Straussenfarm besichtigen. → Wz 3 Std.

12. Tag: Oudtshoorn - Stellenbosch

Die Reise geht weiter nach Stellenbosch, Wiege des südafrikanischen Weinanbaus.

13. Tag: Weinland für Geniesser

Weindegustation, Kellerführung und Mittagessen. Danach fahren wir nach Kapstadt, eine der schönsten Städte der Welt! → Wz 3 Std.

14. Tag: Spannendes Kapstadt

Bei gutem Wetter Wanderung auf den Tafelberg. Wir starten am Fusse und können am Schluss die einzigartige Aussicht geniessen. Danach lernen wir Kapstadt auf einer kurzen Stadtbesichtigung kennen. → Wz 2½ Std.

15. Tag: Kap der Guten Hoffnung Wir fahren auf der schönen Küstenstrasse nach Hout Bay und wandern am Kap der Guten Hoffnung. Anschliessend Besuch der Pinguinkolonie bei Boulders Beach.→ Wz 2 Std.

16. Tag: Kapstadt – Zürich Transfer zum Flughafen und Rückflug (je nach Flugplan Ankunft erst am 17. Tag).

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Hazyview2Numbi***
Krüger NP2Shishangeni Lodge****
Mbabane 1Hilton Garden Inn***
St Lucia2Elephant Lake Lodge***
Knysna 2Knysna Log Inn****
Oudtshoorn 1Queens Hotel***
Stellenbosch1Oude Werf Hotel***
Kapstadt 3Signature Lux Foreshore***
Hotelklassifizierung durch Baumeler. Südafrika kennt keine offiziellen Hotelkategorien.{br}Hoteländerungen möglich.
  • Flug Zürich-Johannesburg und Kapstadt-Zürich / Inlandflug Durban-George
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren / Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Unterkunft inkl. Halbpension plus 2 Mahlzeiten, Mahlzeiten während Hin- und Rückflug
  • Wanderungen, Begleitbus und Transfers / Eintritte, Ausflüge und Besichtigungen
  • Pirscherlebnis im offenen Geländewagen mit Ranger
  • Weindegustation auf Weingut
  • Führungen in Kapstadt, Straussenfarm und Cango Caves
  • Lokale baumeler-Reiseleitung/Wanderführung / Reisedokumentation

Reiseleitung

Annie Delport

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Velo
Sort by