Neu

Noch keine Bewertung

Süd-Westanatolien ist eine unglaublich vielseitige Schatztruhe zwischen Orient und Okzident. Seit Jahrtausenden Durchgangs- und Eroberungsland für Menschen, Waren, Philosophien und Religionen. Die teilweise sehr gut erhaltenen Ruinen der Antike - meist an wunderbar stimmungsvollen Orten - erzählen spannende Geschichten vom Wechselbad der Kulturen. Landschaftlich könnte es kaum abwechslungsreicher sein. Wir werden täglich mit einem wahren Potpourri an Farben, Formen und Düften verwöhnt.

Webcode: 284

14 Tage ab CHF 3880.-

Ihre Reisedaten

27.05.2023

09.06.2023

ab CHF 3880

Reise buchen

Mehr Reisedaten

Mindestens 10, maximal 15 Teilnehmer/innen.

Kleingruppenzuschlag unter 10 Personen möglich.

Priska Rutishauser

+41 (0)41 418 65 62
Programm als PDF
  • Abwechslungsreicher Mix
    aus Kultur und Natur.
  • Mit türkischen Bauern
    Damaszener Rosen pflücken.
  • Geheimtipp Isaurisch-
    Pisidische Seenplatte.

Wanderungen mittel, 2 bis 4 Std., teilweise auf steinigen Wegen. Einige Auf- und Abstiege. Die Wanderung am Bafa-See ist mit 4-5 Std. etwas anspruchsvoller.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Zürich – Istanbul – Izmir – Selçuk

2. Tag: Ephesos – Priene – Milet

Ephesos begrüsst uns mit einem Weltwunder der Antike. Grandiose Aussicht in Priene. In Milet wirkte Thales, der 1. Philosoph des Abendlandes.→ Kulturwandern 4 Std.

3. Tag: Kapikiri Wir logieren am Naturjuwel Bafa-See und wandern im karstigen Latmos-Gebirge zu einem antiken Kloster. → Wz 2½ Std.

4. Tag: Milas – Labranda – Pamukkale

Bunter Wochenmarkt und Heiligtum des Zeus-Labrundos hoch in den Bergen, weisse Kalksinterterrassen zum Sonnenuntergang. → Kulturwandern 3 Std.

5. Tag: Hierapolis – Salda-Gölü – Isparta

Abstecher zum Unterwelt-Gott Pluton und via «Malediven der Türkei» ins Mekka der «Königin der Blumen».→ Wz 1-2 Std.

6. Tag: Güneykent – Barla – Isparta

Millionen Damaszener Rosen in voller Blüte! Wir folgen ihrem Duft und versuchen uns als «Erntehelfer». → Wz 2-3 Std.

7. Tag: Melikler Yaylasi – Beyshehir

Die pittoreske Seenplatte um Egirdir und Beysehir Gölü am Nordrand des Taurusgebirges lädt zum Wandern ein.→ Wz 2 Std.

8. Tag: Konya Grabstätte des Sufi-Mystikers Rumi und Meisterwerke der Seldschuken-Architektur.

9. Tag: Manavgat Stausee – Side Wandern an den Ausläufern des Taurusgebirges an türkisblauem Stausee, Baden im Mittelmeer.→ Wz 3 Std.

10. Tag: Selge – Köprülü Nationalpark

Antikes Selge in wilder Bergwelt, Wanderung in bizarrer Felsenlandschaft.→ Wz 3-4 Std.

11. Tag: Adada – Sütçuler – Yazili Canyon

Pisidisches Hochland, Ruinenstadt Adada inmitten Steineichen und Maulbeerbäumen, Wandern im fesselnden Canyon.→ Wz 4 Std.

12. Tag: Karacaören Gölü

Wandern, ausruhen, Natur geniessen am malerischen Karacaören Stausee, umrahmt von Rotkiefern und Amberbäumen.→ Wz 3-4 Std.

13. Tag: Termessos – Antalya

Idyllisches Termessos, gigantische Kulisse in der Stadt der Toten, perfekt für unsere letzte Wanderung.→ Wz 3-3½ Std.

14. Tag: Antalya – Istanbul – Zürich

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Selcuk1Kalehan***
Kapikiri2SelenePension **
Pamukkale1Doga*****
Isparta2Hilton Garden****
Konya2HichBoutique ***(*)
Side2Paloma Perissia*****
Karacaören2Sakli Göl EvleriSpecial **
Antalya1Holiday Inn Lara****
  • Flug Zürich-Istanbul-Izmir/Antalya-Istanbul-Zürich
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • 2 Tage all-inclusive in Side
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Wanderungen, Begleitbus
  • Eintritte und Besichtigungen
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Einheimische Reiseführung
  • Ausführliche Reisedokumentation
Sabine Schneitter

Reiseleiterin

Abfahrt: 27.05.2023

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Kultur
Sort by