Bewertung: 5.0

2 Bewertungen

Das Toggenburg ist ein Schatz für Wanderfreunde, ein Mosaik aus Hügeln, Gipfeln, Ebenen und Tälern. Die Aussichten sind einfach gewaltig. Den Toggenburgern ist Kultur sehr wichtig. Da hat es Platz fürs Moderne sowie fürs Traditionelle. Während unserem Aufenthalt werden wir beides kennenlernen.

Webcode: 308

6 Tage ab CHF 1920.-

Ihre Reisedaten

10.07.2023

15.07.2023

ab CHF 1920

Reise buchen

14.08.2023

19.08.2023

ab CHF 1920

Reise buchen

Mehr Reisedaten

Mindestens 9 maximal 14 Teilnehmer/innen

Programm als PDF
  • Kulinarische Überraschung am romantischen Schwendisee.
  • Spannende Führung in der Klangschmiede.

Wanderungen mittel, zwischen 1½ und 4½ Std., auf guten Feld-, Wald- und Bergwegen mit einigen Auf- und Abstiegen.

Info

1. Tag: Individuelle Anreise

Die Anreise nach Wildhaus erfolgt individuell. Am Nachmittag begeben wir uns auf eine kleine Rundwanderung um den sogenannten Stein, ein kleiner markanter Gipfel nördlich von Wildhaus.→ Wz 1½ Std.

2. Tag: Gamsalp – Chäserrugg

Mit dem Sessellift geht’s hoch auf die Gamsalp. Hier beginnt unsere Wanderung mit einer einmalig schönen Aussicht ins Rheintal und auf das beeindruckende Alpsteingebirge. Unser Ziel Chäserrugg gehört zu den grossartigen Churfirsten. Die Stararchitekten Herzog und de Meuron haben mit dem Gipfel-Restaurant ein weitum bekanntes Meisterwerk geschaffen.→ Wz 3½ Std.

3. Tag: Klangweg

Unser Tagesprogramm beginnt in Alt St. Johann. Anschliessend geht’s hoch mit der Gondel auf die Alp Sellamatt. Der Klangweg bietet die Verbindung von einer schönen Wanderung in den Bergen und einem kulturellen Erlebnis.

→ Wz 2½ bis 3 Std.

4. Tag: Thurweg Ebnat Kappel – Stein SG

Die Thur und der Necker entspringen im Alpstein und schlängeln sich durch das Toggenburg, über Wasserfälle, durch Wald und Wiesen und vorbei an schönen Picknickplätzen. Unsere Wanderung, vorwiegend der Thur entlang, unterbrechen wir an einem lauschigen Picknickplätzchen.→ Wz 4 bis 4½ Std.

5. Tag: Oberdorf – Ölberg – Voralpsee

Herrliche Wanderung von Oberdorf über saftige Alpweiden zum Ölberg und weiter ins Gamperfin. Nach der Kaffeepause im gemütlichen Bergbeizli wandern wir zum und um den romantischen Voralpsee.→ Wz 3 Std.

6. Tag: Sagenweg unter den Churfirsten

Mit der Gondel geht es hoch auf die Alp Sellamat. Unsere Wanderung folgt teilweise dem Sagenweg. Nach dem Mittagessen gehts hinunter mit der einzigartigen Kastenbahn. Und dann heisst es schon Abschied nehmen vom schönen Toggenburg. Individuelle Rückreise.→ Wz 2½ bis 3 Std.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Wildhaus5Hotel Hirschen****
  • Unterkunft im 4-Sterne-Hotel
  • Willkommens- und Abschiedsgetränk
  • 6 Mahlzeiten
  • Trinkgelder im Hotel/im Restaurant
  • Wanderungen, Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Reisedokumentation

Nicht inbegriffen sind

  • 4 Mahlzeiten sowie das Mittag- bzw. Abendessen am Hin-/Rückreisetag
  • Oblig. Annullierungskosten- und Extrarückreiseversicherung CHF 70
  • Individuelle An- und Rückreise

Reiseleitung

Maria Ebneter

Maria Ebneter

Reiseleiterin

Abfahrt: 10.07.2023

Abfahrt: 14.08.2023

Detailprogramm bestellen:

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Wandern & Natur
Sort by