jetzt Buchen

Von der Skizze zur Malerei

Mal-Akademie Woche in Lourmarin im Herzen der Provence

In diesen intensiven Akademietagen malen und skizzieren wir im Herzen der Provence. Durch das skizzenhafte Erfassen wird das Sehen und Wahrnehmen unterstützt. Mit Übungen zum blinden Zeichnen sowie waches und konzentriertes Arbeiten wird die Umgebung klarer und kann reflektiert werden.

Reisedaten

Mindestens 6, maximal 12 Teilnehmer/innen.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise Genf - Lourmarin

Bahnfahrt ab Genf nach Avignon. Bustransfer nach Lourmarin.

2. bis 7.Tag: Mal-Akademie-Woche

Der Weg zur persönlichen, intensiven Bildgestaltung braucht Inspiration, Atmosphäre und eine starke Umgebung - wie die Gegend um Lourmarin in der Provence. Am Südhang des Luberons gelegen mit Mittelmeerklima und Pflanzen werden wir in diesen Akademietagen zur persönlichen Bildgestaltung finden und eigenständige Werke schaffen. Die Begegnung mit der eindrücklichen Umgebung ist vor allem durch das südliche Licht bestimmt - wir erleben kalte und warme Farben im Tagesablauf, Licht und Schattenstimmungen im Spiel des Sonnenlichtes und tauchen in die Farben des Südens ein. Diesen Prozess durchlaufen wir durch gemeinsame Übungen zu Farbe und Komposition mit intensiver Arbeit an den Zeichnungen und Skizzen. Der erfahrene Dozent begleitet Sie im individuellen Gespräch und im Austausch mit der Gruppe damit neue Bildideen und Erfahrungen entstehen.

Skizze und Malerei...

...haben eine enge Beziehung. Wir erleben miteinander das intensive Wechselspiel von Skizzieren und Malen und nutzen beide davon, wo sie den Schaffensprozess voranbringen. Verschiedene Übungen wie «blind» Zeichnen, mit dickem Pinsel zu skizzieren, mit breiter Kreide zu «malen» usw. lassen uns überraschende Möglichkeiten von Technik und Bildgestaltung entdecken.

Acrylfarben und Aquarell...

...sind beides Malfarben, die unkompliziert mit Wasser verdünnt verarbeitet werden. Die klassische Aquarellfarbe kann genau so wie die moderne Acrylfarbe unkonventionell angewendet werden; breite Pinsel, Farbverläufe, Schichten von intensiven Farben sind in beiden Techniken möglich. Damit erleben Sie frei das mehrschichtige Malen, das Überarbeiten, ein Intensivieren Ihrer entstehenden Werke mit der Unterstützung des erfahrenen Dozenten.

Eine Landschaft aus Farbpigmenten...

...bilden die Hügel um Roussillon, bestimmt von leuchtend roten und gelben Ockertöne, wo jetzt noch klassische Pigmente für die Malerei gewonnen werden. Ein Ausflug bringt uns in diese zauberhafte Gegend und wir werden danach im Atelier mit diesen Pigmenten trocken oder mit Bindemitteln arbeiten. Dabei werden verschiedene auch überraschende Techniken vorgestellt und erlernt.

Material

Sie erhalten eine detaillierte Materialliste. Zusätzliche Pigmente sind vorhanden und die Bindemittel, um Farben aus Pigmenten selber herzustellen.

Mas de Guilles

Unser zauberhaftes Hotel bietet den idealen Rahmen für konzentrierte gestalterische Arbeit, sei es im hellen Atelier oder im grossen Park. Entspannung bietet der Swimming Pool oder eine Partie Boule; wobei...Vielleicht gerade die Reflektion im Wasser oder die Boulespieler uns zu neuen Ideen inspirieren.

Lourmarin

Auch in Lourmarin, einem der schönsten Dörfer Frankreichs mit einem bezaubernden kleinen Schlösschen finden wir Motive zum Skizzieren und Malen und natürlich auch kleine Bistrots und Restaurants mit dem typischem französischen Flair der Provence. Weiter mögliche Ausflüge sind je nach Absprache Aix-en-Provence mit Werken von Cézanne im Musee Granet oder Saint Remy, wo Van Gogh sein letzte Zeit verbrachte.

8. Tag: Lourmarin - Genf

Bustransfer nach Avignon und Rückreise mit der Bahn nach Genf oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!



Hotelunterkunft Änderungen vorbehalten!

Ort Nächte I Hotel Nat. Kat.
Lourmarin 7 Le Mas de Guilles ***
Das Hotel liegt in einem grossen gepflegtem Park.
Jurek Zaba Kursleiter und Dozent
Kundenbewertungen
4.5
Von der Skizze zur Malerei
4 Bewertungen
Bewertung abgeben
8 Tage p.P. ab CHF 2480.-
Ansprechpartner Claudia Kristensen +41 (0)41 418 65 74
E-MAIL SENDEN Reise merkenentfernen

Highlights

  • Die Farben des Südens.
  • Ockerfelsen von Roussillon.
  • Mit Pigmenten malen.

Leistungen

  • Bahnfahrt ab/bis Wohnort Schweiz
    in 1. Klasse, Basis Halbtax-Abo
  • Reservierte Plätze ab/bis Genf
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder im Hotel
  • Transfers und Ausflüge
  • Eintritte und Besichtigungen
  • CHF 25 boesner Gutschein
    für den Materialeinkauf
  • baumeler-Dozent/Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Dozent

Jurek Zaba