Reiseleiter

Paul König

Wandern und Trekking

Aufgewachsen im schönen Appenzeller Land, war ich von Kindesbeinen an in der Natur und im Alpsteingebiet unterwegs. Später hat mich mein Erkundungsdrang auch über die heimatlichen Grenzen gebracht. Nach meiner Ausbildung zum Mechaniker und Weiterbildung als Maschineningenieur FH mit einem Master in Unternehmensentwicklung, bin ich beruflich auf der ganzen Welt unterwegs. Privat wohne ich im Thurgau und bin familiär stark mit Italien verbunden.

Als Ausgleich zu meinem Beruf bin ich, wenn immer möglich, draussen in der Natur. Sei es in der Nähe meines Wohnortes im Thurgau aber auch immer wieder an entfernten Orten. Für mich ist es wichtig, dass ich nicht den ausgetrampelten Pfaden folge, sondern immer wieder neue, einsame Wege erkunde.

Diese Art sich in der Natur zu bewegen schärft den Blick auf das Wesentliche, sei es eine Blume, eine Aussicht oder eine neue Erkenntnis für sich selbst. Aus dieser Ruhe schöpfe ich die Kraft für den Alltag.

So geerdet bin ich ein absoluter Freund des KulKul. Denn wer in der Natur unterwegs ist, kann seine Sinne vor «Kultur» und «Kulinarik» nicht verschliessen. Alles zusammen verbinde ich gerne zum italienischen Wort «girovagare», was so viel bedeutet wie «wandernd geniessen».

Ci vediamo, ciao a presto

Paul König's Reisen