Reiseleiterin

Rita Stöckli

Wandern und Trekking

Aufgewachsen im luzernischen Ohmstal, folgten nach einer kaufmännischen Ausbildung Kurz-Aufenthalte in England und in der Westschweiz, im italienischen und im spanischen Sprachgebiet. In St. Moritz und in Engelberg durfte ich Erfahrungen sammeln in der Betreuung von Feriengästen. Reisen war und ist mein grosses Hobby; mit dem Rucksack unterwegs im Lokalbus durch Guatemala, im Sammeltaxi durch das damalige Burma, im Zug durch China - die direkte Begegnung mit Leuten aus einer anderen Kultur fasziniert mich. Die Suche nach der Möglichkeit, Hobby und Beruf zu verbinden, hat mich vor 10 Jahren zu Baumeler geführt.

«Irland und seine keltische Vergangenheit steht meinem Herzen am nächsten. Aber es schlägt auch höher für die wilden Tulpen im französischen Quellgebiet des Tarn, die verschlungenen Gassen eines toskanischen Städtchens, die drolligen Zwergpinguine an der australischen Küste, den durchdringenden Klang eines schottischen Dudelsacks oder die reizenden Märchen der Kanarischen Inseln.»

Rita Stöckli's Reisen