Bewertung: 4.6

27 Bewertungen

Alle zwei Jahre findet in Venedig eine der weltweit wichtigsten Ausstellung zeitgenössischer Kunst statt, welche über die ganze Lagunenstadt verteilt ist. 2024 ist es wieder so weit. Wir sind neugierig, was das internationale Kunstschaffen zu bieten hat! Einen Zugang und Spass an der zeitgenössischen Kunst finden und Techniken des Urban Sketchings kennenlernen, ist das Ziel dieser Reise.

Webcode: 7582

7 Tage ab CHF 2390.-

Ihre Reisedaten

Diese Reise ist momentan online nicht buchbar. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Mehr Reisedaten

Mindestens 6, maximal 15 Teilnehmer/innen.

Programm als PDF
  • Urban Sketching.
  • Biennale – die älteste internationale Kunstausstellung.
  • Zeitgenössische Kunst.

1. Tag: Zürich - Venedig

Bahnfahrt 1. Klasse von Zürich nach Venedig. Dort treffen Sie die Kursleiterin.

2. bis 6. Tag: Urban Sketching

Auf spannenden, teils längeren Spaziergängen, führt uns die Kursleiterin durch den Dschungel der Exponate der Biennale und durch das Labyrinth von stimmungsvollen Gassen und reizvollen Kanälen. Die einmalige Schönheit Venedigs, zusammen mit Überraschungen von zeitgenössischer Kunst, geben ein reiches Kunsterlebnis. Am Mittwoch und Donnerstag widmen wir uns intensiv der Biennale: Besuch der Giardini mit den Nationenpavillons und dem Arsenale. Wir nehmen uns immer genügend Zeit für kurze Skizzen. Jeden Tag zeigt die Kursleiterin im Garten, oder auf der Terasse des Hotels, Techniken des Urban Sketching, die uns erlauben, auch in kurzer Zeit etwas Befriedigendes aufs Papier zu bringen. Diese Techniken werden wir auch im Alltag oder auf anderen Malreisen brauchen können, unter anderem um Wartezeiten in Glücksmomente zu verwandeln.

7. Tag: Venedig - Zürich

Rückreise mit der Bahn nach Zürich oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Lido6Villa Mabapa****
Familiäres Hotel auf der Halbinsel Lido. Es liegt abseits des Haupttouristenstroms und doch ist man in nur zehn Minuten mit dem Boot mitten im Zentrum Venedigs. Mit einem kleinen Garten ausgestattet und ausgezeichnetem Essen gibt uns das Hotel ein wohltuendes «Nachhausekommen» nach einem spannenden Tag im Zeichen der Kunst.
  • Bahnfahrt ab Zürich nach Venedig und zurück in der 1. Klasse,
    Basis Halbtax-Abo
  • Reservierte Plätze ab Zürich
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Trinkgelder im Hotel und Restaurants
  • Transfers und Ausflüge
  • Eintritte und Besichtigungen
  • baumeler-Kursleitung/Reiseleitung
  • Reisedokumentation

Kursleiterin

Nora Dreissigacker

Nora Dreissigacker

Kursleiterin

Abfahrt: 21.10.2024

Detailprogramm bestellen:

  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern Körper & Geist Wandern & Baden
Sort by