Noch keine Bewertung

Lassen Sie sich vom französischen Savoir-vivre und vom englischen Spleen der Insel Guernsey inspirieren. Geniessen Sie in einer kreativen Gruppe die Kunst des Geschichten- und Gedichteschreibens in vollen Zügen.

Webcode: 7901

8 Tage ab CHF 3390.-

Ihre Reisedaten

13.07.2024

20.07.2024

ab CHF 3390

Reise buchen

Noch 2 Plätze frei

Wer fährt mit?

Aktuelle Anzahl Teilnehmer: 11

davon 2 Teilnehmerinnen 50-59 Jahre

Interessen: Malen

davon 2 Teilnehmerinnen 60-69 Jahre

Interessen: Malen, Kultur- und Garten, Vogelwarte, Natur

davon 7 Teilnehmerinnen 70+ Jahre

Interessen: Malen, Wandern, Velo

Mehr Reisedaten

Mindestens 6, maximal 14 Teilnehmer/innen.

Programm als PDF

• Inseltraum: halb Provence, halb Cornwall

• Hotel mit Park in Gehdistanz zur Altstadt

• Buchten, Strände und Geselligkeit

• Mit Wörter malen, wo Pierre-Auguste Renoir wichtige Bilder schuf

1. Tag: Zürich - Guernsey

Direktflug mit der Schreibgruppe und Ihrem Kurs- und Reiseleiter von Zürich nach Guernsey (mit einem Zwischenhalt auf Jersey ohne Aussteigen).

Der Bustransfer zu Ihrem Hotel im Hauptort Saint Peter Port dauert weniger als eine halbe Stunde. Kommen Sie in Ruhe an, bevor Sie die Umgebung erkunden und vielleicht bereits nach einem ersten Impuls die ersten Sätze schreiben. Vom Hotel aus ist man in zwölf Flanierminuten in der Altstadt des Hauptorts Saint Peter Port mit seinen Cafés, Bars, Glacés-tänden und Kleiderläden. Landschaftlich ist die Insel eine Mi-schung aus Cornwall und Provence. Die Insel verbindet französisches Savoir-vivre mit englischem Spleen.

2. bis 7. Tag: Schreiben und Ausflüge

Schreibwerkstatt am Vormittag, nachmittags Ausflüge. Etwa in verborgene Buchten. Oder zu Orten, an denen der französische Impressionist Pierre-Auguste Renoir gemalt und der französische Romancier Victor Hugo gelebt und geschrieben hat. Weitere Ausflüge führen zu Aussichtspunkten mit Cafés über den Klippen, zu weitläufigen Sandstränden, prähistorischen Fundstellen wie etwa Dolmen, Burgen, Wehranlagen, und der möglicherweise kleinsten Kapelle der Welt, die bestimmt eine der kitschigsten ist. Auf einem Tagesausflug besichtigen Sie die auto- und elektrizitätsfreie Insel Sark mit ihrer bezaubernd zerklüfteten Küste.

Abends entdecken Sie die Vielfalt der frischen Meeres- und Inselküche im Hotel und auserlesenen Restaurants: fangfrische Fische und Meeresfrüchte (Austern!), schmackhafte Gerichte mit Rind, Lamm und den berühmten Kartoffeln der Nachbarinsel Jersey. Zudem sehr feine Vegi-Gerichte.

8. Tag: Guernsey - Zürich

Bustransfer zum Flughafen. Direktflug mit der Schreibgruppe und Ihrem Kurs- und Reiseleiter von Guernsey nach Zürich.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
St. Peter Port7Les Cotils***
Das Hotel Les Cotils liegt in einem viktorianischen Herrenhaus oberhalb von Saint Peter Port inmitten eines gepflegten englischen Parks. Mit einem weiten Blick auf den Hafen und die Inseln Herm, Sark und Jersey ist die Altstadt und der Hafen von St. Peter Port in zwölf Minuten zu Fuß erreichbar. (Änderungen Vorbehalten)

• Unterkunft inkl. Halbpension

• Willkommensdrink

• Trinkgelder im Hotel/Restaurant

• Frühstücksbuffet

• Spaziergänge

• baumeler-Kursleitung/Reiseleitung

• Reisedokumentation

• Mittagessen und Getränke

• Schreibmaterial

• Annullierungskosten- und Extrarückreiseversicherung (Jahresversicherung)

CHF 195

Kursleiter

Peter Ackermann

Peter Ackermann

Kursleiter

Abfahrt: 13.07.2024

Detailprogramm bestellen:

  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Körper & Geist Wandern
Sort by

Fotoreise Schottland - Isle of Skye

Isle of Skye: unberührte Landschatfen mit der Linse einfangen

0