Bewertung: 4.0

2 Bewertungen

Sardinien ist ein kleiner Kontinent für sich. Glasklares Wasser, wunderschöne Strände, steile Felslandschaften und einzigartige Gebirgsformationen. Liebhaber von Fisch und Meeresfrüchten kommen dank den kulinarischen Leckerbissen voll auf Ihre Kosten. Ihre Reise führt Sie von der Costa Smeralda zur Festungsstadt Alghero. Ein Genuss pur für Velofahrer!

Webcode: 6730

8 Tage ab CHF 840.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

8 Tage / 7 Nächte ab Cannigione/bis Alghero

Übernachtungsorte: Cannigione (3 Nächte), Tempio Pausania, Castelsardo, Sassari, Alghero

Anreise täglich vom 01.01. - 31.12.2024

Offerte anfragen
  • Costa Smeralda: das Monaco Sardiniens.
  • Die wunderschönen Inseln des Maddalena-Archipels.
  • Spanisch angehauchte Festungsstadt
    Alghero.
  • Türkisfarbenes Meer und zauberhafte Strände.

Mittel bis anspruchsvoll, mind. 39 km, max. 60 km. 450 bis 950 Höhenmeter. Hügelige Strecken auf Velowegen und Naturwegen.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Cannigione

Individuelle Anreise nach Cannigione. Sie erhalten die detaillierten Reiseunterlagen mit Routeninfo und Kartenmaterial sowie die Mietvelos (falls gebucht).

2. Tag: Costa Smeralda

Entdecken Sie die Schönheiten der berühmten Costa Smeralda auf der heutigen Rundtour. Von Cannigione aus fahren Sie nach Arzachena und danach in die Hügel von San Pantaleo. Nachmittags geht es via Porto Cervo zurück ins Hotel. Unterwegs hat es wunderschöne Bademöglichkeiten.

→ ca. 54 km, ↑ ca. 600 m ↓ ca. 600 m

3. Tag: La Maddalena Archipel

Sie fahren entlang der herrlichen Küste bis nach Palau. Von dort nehmen Sie die Fähre nach La Maddalena (Fährticket nicht inklusive). Das lebhafte Städtchen wird Ihnen gefallen! Auf dem Rückweg nach Cannigione entdecken Sie das Garibaldi-Museum in Caprera.

→ ca. 60 km, ↑ ca. 650 m ↓ ca. 650 m

4. Tag: Cannigione - Tempio Pausania

Heute fahren Sie landeinwärts nach Arzachena und hoch zu den Bergen und Seen von Sant'Antonio di Gallura. Weiter geht es über Calangianus und Nuchis bis nach Tempio Pausania.

→ ca. 51 km, ↑ ca. 950 m ↓ ca. 600 m

5. Tag: Tempio Pausania - Castelsardo

Durch das eindrückliche Valle della Luna radeln Sie zum heutigen Tagesziel nach Castelsardo.

→ ca. 49 km, ↑ ca. 550 m ↓ ca. 950 m

6. Tag: Castelsardo – Sassari

Vormittags fahren Sie der Küste entlang bis nach Lu Bagnu. Danach geht es ins Hinterland und die sanften Hügel und Weiden von Anglona. Ihr Tag endet in Sassari, der zweitgrössten Stadt Sardiniens.

→ ca. 55 km, ↑ ca. 1'100 m ↓ ca. 800 m oder ca. 36 km, ↑ ca. 600 m ↓ ca. 300 m

7. Tag: Sassari - Alghero

Auf Nebenstrassen fahren Sie bis in die Festungsstadt Alghero. Mit der lieblichen Altstadt und dem Hafen ist Alghero die wohl schönste Stadt Sardiniens.

→ ca. 39 km, ↑ ca. 450 m ↓ ca. 750 m

8. Tag: Individuelle Rückreise

Nach dem Frühstück Rückreise oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

  • 7 Übernachtungen in 3-Sterne Hotels
  • Frühstück
  • Gepäcktransport
  • Infogespräch oder Anruf (Englisch)
  • Zugang zur Mobile-App mit GPS-Daten
  • Service-Hotline

Nicht inbegriffene Leistungen

  • Anreise nach Cannigione / Rückreise ab Alghero
  • Mietvelo und Helm (bitte nehmen Sie Ihren eigenen Velohelm mit)
  • Alle Mittag- und Abendessen
  • Eintritte in Museen und archäologische Stätten
  • Fährtickets nach La Maddalena
  • Fakultative Ausflüge, Eintritte etc.
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort in den Hotels zu bezahlen
  • myclimate Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag
  • Annullierungs-/Extrarückreiseversicherung «ALL RISK»
  • Velo-/Bikeversicherung auf Mietvelos
  • Baumeler Buchungsgebühr
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise)

An-/Rückreise

...mit dem Flugzeug

Mehrmals wöchentlich Direkftlüge von Zürich oder Basel nach Olbia. Da der Flugpreis bei Annullierung nicht rückerstattet wird, empfehlen wir den Flug erst zu buchen, wenn die Veloreise bestätigt ist. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte zu.

Transfers

Olbia - Cannigione: CHF 70 pro Person (mind. 2 Personen)

Alghero - Olbia: CHF 140 pro Person (mind. 2 Personen)

Diese Preise sind nur während dem Tag gültig, nicht über Nacht oder spät abends. Der Transport von Velos ist ebenfalls zuschlagspflichtig.

Bitte reservieren Sie die Transfers bei der Buchung.

Velo

Im Arrangement ist die Velomiete nicht eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen ein 27-Gang-Velo unseres Partners zu mieten. Bitte geben Sie Ihre Körpergrösse für die Velozuteilung bei der Buchung bekannt. Elektrovelos auf Anfrage. Bei Elektrovelos muss eine Kreditkarte als Garantie hinterlegt werden.

Ausstattung der Velos:

  • Gepäckträger
  • Kilometerzähler
  • Reparaturset
  • Gepäcktasche ORTLIEB, 100% wasserdicht
  • Lenkertasche ABUS (pro Zimmer)
  • Wasserflasche (0,5 l)

Falls Sie es vorziehen, Ihr eigenes Velo mitzubringen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Sie sind für den Transport selbst verantwortlich.
  • Sie sind selbst für Ersatzteile zu Ihrem Modell verantwortlich.
  • Nur einwandfrei gewartete Velos mitnehmen.

Zusatznächte

Entspannen Sie nach Ihrer Veloreise bei Badeferien an der Costa Smeralda oder erkunden Sie Sardinien per Mietauto. Es gibt noch viel zu entdecken! Wir nehmen die entsprechende Reservation gerne für Sie vor. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung Ihre Verlängerungswünsche mit.

Detailprogramm bestellen:

  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Winter Velo Wandern
Sort by