Bewertung: 4.7

235 Bewertungen

Schon Homer rühmte die Kykladeninsel Syros als eine «gute Insel», die mit einer kontrastreichen Landschaft überrascht. Im wenig besiedelten Norden karge Berge, im Landesinneren fruchtbare Ebenen sowie sanfte Hügel, und der Küste entlang weit vorspringende Kaps und unzählige Buchten mit wunderschönen Stränden. Die Hauptstadt Ermoupolis sowie die älteste Siedlung der Insel, Ano Syros, sind architektonisch einzigartig und ungewöhnlich für eine Kykladeninsel. Ein Besuch in beiden Orten ist unbedingt lohnenswert! Wir treffen auch heute noch auf echt griechische Lebensart und ursprünglichen Charme.

Webcode: 0032

11 Tage ab CHF 2420.-

Ihre Reisedaten

Mehr Reisedaten

Mindestens 12, maximal 22 Teilnehmer/innen.

Programm als PDF
  • Einführung in die griechische Esskultur mit Mezé und Ouzo.
  • Beschauliche Schifffahrten mit dem Seemann Nikos.
  • Ermoupolis, die Hauptstadt aller Kykladen.
  • Kompetente Reiseleitung mit langjähriger Erfahrung.

Wanderungen leicht bis mittel, 2¼ bis 2¾ Std., einige Auf- und Abstiege, teils steinige Wege. Eine Wanderung ist etwas anspruchsvoller.

Info

Reiseverlauf

1. Tag: Zürich - Athen - Syros Linienflug von Zürich nach Athen und Weiterreise mit der Fähre nach Syros. Transfer zu unserem Hotel an der malerischen Galissas-Bucht.

2. Tag: Kloster der heiligen Barbara Nach dem Besuch des Klosters unternehmen wir eine gemütliche Höhenwanderung mit herrlichem Blick auf das tiefblaue Meer und die Klippen. Den Nachmittag nutzen wir zum Baden und Entspannen am schönen Hotelstrand. → Wz 2½ Std.

3. Tag: Der bergige Norden Ausflug in den Norden. Wir entdecken die historischen Schriften von Grammata. Rückfahrt mit dem Boot. → Wz 2½ Std.

4. Tag: Prächtiges Ermoupolis Ausflug in die faszinierende Hauptstadt Ermoupolis mit ihren alten Herrschaftshäusern, dem einzigartigen marmornen Rathausplatz und den unzähligen Tavernen.

5. Tag: Zur freien Verfügung Haben Sie Lust auf einen fakultativen Schiffsausflug nach Mykonos oder Tinos?

6. Tag: Wandern und Baden im Westen Wildromantische Wanderung durch ein enges Tal. Unser Ziel ist die Delfini-Bucht und der Fischerort Kini, wo uns genügend Zeit zum Baden bleibt. → Wz 2¾ Std.

7. Tag: Romantische Felsenkirche

Heute steigen wir vom Hotel aus über einen Hügel zu einer imposanten Felsenkirche hinunter und geniessen traumhafte Ausblicke auf das Meer und die Klippen.
Nachmittag zur freien Verfügung für eigene Erkundungen. → Wz 2½ Std.

8. Tag: Der grüne Süden Wir unternehmen eine Küstenwanderung zum südlichsten Punkt der Insel. Beim Leuchtturm geniessen wir die traumhafte Sicht auf die Ägäis und erfrischen uns bei einem Bad im Meer. → Wz 2¼ Std.

9. Tag: Pittoreskes Ano Syros Unsere Abschiedswanderung führt uns nach Ano Syros mit der idyllischen Altstadt und ihren verwinkelten Gassen und steilen Treppenwegen. → Wz 2½ Std.

10. Tag: Syros - Athen Fahrt mit der Fähre nach Piräus.

11. Tag: Athen - Zürich Rückflug oder individuelle Verlängerung.

 

Programmänderungen vorbehalten!

HotelunterkunftÄnderungen vorbehalten!
OrtNächteIHotelNat. Kat.
Syros,
Galissas
9Dolphin Bay****
Athen1Acropolis Hill***
  • Flug Zürich-Athen und zurück
  • Flughafentaxen und Ticketgebühren
  • Unterkunft inkl. Halbpension
  • Willkommens- und Abschiedsgetränk
  • Trinkgelder in Hotels/Restaurants
  • Wanderungen, Gruppentransfers
  • Fahrten mit öffentlicher Fähre
  • Bootsfahrten
  • Folklore-Abend
  • Eintritte und Besichtigungen
  • baumeler-Reiseleitung/Wanderführung
  • Ausführliche Reisedokumentation
Christina Kontos-Binz

Reiseleiterin

Abfahrt: 17.05.2024

Abfahrt: 30.08.2024

Detailprogramm bestellen:

  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Offerte anfragen:

Reisen die Sie auch interessieren könnten:

Filter by
Post Page
Wandern
Sort by