Reiseleiterin

Sarah Leuenberger

Wandern und Trekking

Bereits als Kind faszinierten mich die Berge, das Element Wasser und vor allem Sport.

Vielleicht auch deshalb, weil ich in einem hübschen Dorf am Zürichsee, zwischen Bergen und Zivilisation aufgewachsen bin. Mit dem Laufe der Zeit zog es mich aber trotzdem in die Stadt Zürich, wo ich mehrere Jahre in der Tourismusbranche tätig war. Lange hielt ich es aber nie aus am Bürotisch – immer wieder zog es mich in die weite Ferne. Meine intensivste Reise erlebte ich in Südamerika, wobei ich 9 Monate als Rucksacktouristin über Anden, Amazonas und Pantanal reiste.

Das Wandern ist des Leuenberger‘s Lust – so habe ich auch Madeira als Wandervogel entdeckt und mich unsterblich in die Insel und deren warmherzige Leute verliebt. Mittlerweile wohne ich in Funchal und geniesse das reale portugiesische Leben. Meinen Gästen möchte ich vor allem die Naturschönheiten der Insel zeigen, denn wer in Madeira mit offenen Augen durch Strassen, Wälder und an Levadas entlang läuft, bekommt eine breite Palette an Flora und Fauna serviert. Natürlich dürfen auch kulinarische Highlights auf einer Reise nach Madeira nicht fehlen – gemeinsam werden wir uns die vielen exotischen Früchte auf der Zunge zergehen lassen, den einen oder anderen Fisch verspeisen und den Abend mit einem Glas Madeira Wein ausklingen lassen – ganz so soll es in den Ferien doch sein!

Sarah Leuenberger's Reisen